Windows 10 Pro: Admins dürfen Store-Zugang nicht mehr sperren

Microsoft, Windows 8, App Store, Windows Store Bildquelle: Microsoft
Der Software-Konzern Microsoft schränkt die Möglichkeiten von Administratoren, die Rechte der Anwender genau festzulegen, zum eigenen Nutzen ein. In Windows 10 Pro lässt sich derZugriff auf den Windows Store zukünftig nicht mehr unterbinden.
Windows 10 Pro ist vor allem für den Einsatz in kleineren und mittelständischen Unternehmen gedacht. Bisher beinhaltete die Version durchaus auch die Möglichkeit, den Store-Zugang zu blockieren. Für Administratoren kann dies durchaus sinnvoll sein, wenn sie sicherstellen wollen, dass auf Arbeitsplatz-PCs nur die Anwendungen laufen, die der User für seinen Job benötigt.

In einer Stellungnahme gegenüber dem US-Magazin ZDNet hebt das Unternehmen hervor, dass die Fassung weiterhin mit einem umfangreichen Set an Optionen daherkommt, die dem jeweiligen Kunden viel Kontrolle geben. Und man räumte auch ein, dass die Sperrung des Store-Zugangs eine typische Anforderung für Firmen ist, die mehr Kontrolle über die Geräte in ihrem Netzwerk haben wollen. Diese sollen sich, so hieß es weiter, dann eben mit der Lizenzierung von Windows 10 Enterprise weiterhelfen. In dieser ist diese Funktion weiterhin vorhanden.


Spiele für Büro-Daddler

Was hinter der Sache steckt, ist im Grunde klar: Es gehört zum erklärten Ziel Microsofts, mit der Einführung von Windows 10 den Windows Store deutlich stärker in den Fokus der Nutzer zu rücken und zur zentralen Plattform für die Verteilung von Software zu machen. Da die Nutzung des Arbeitsplatz-PCs im angepeilten Umfeld von Windows 10 Pro sich dann doch von Enterprise-Umgebungen unterscheidet, will man hier wohl dann doch lieber die zahlreichen Nutzer in kleinen Firmen nicht verlieren.

Die Enterprise-Version ist allerdings nicht das einzige Windows 10 in dem sich der Store-Zugang nun noch unterbinden lässt. Möglich ist dies auch in der Education-Edition für den Bildungsbereich. Die Sperrung ist dort entweder über das AppLocker-Tool oder die Gruppenrichtlinien möglich. Microsoft, Windows 8, App Store, Windows Store Microsoft, Windows 8, App Store, Windows Store Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren88
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Huawei Watch Classic mit Lederband in
Huawei Watch Classic mit Lederband in
Original Amazon-Preis
275
Im Preisvergleich ab
259
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 28% oder 76

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden