Windows 10 in Unternehmen: Fast 75 Prozent wollen umsteigen

Microsoft, Windows 10, Leak, Build 10134 Bildquelle: OSBetaArchives
Eine Umfrage unter IT-Profis zeigt, dass das nächste Betriebssystem aus Redmond auch in Unternehmen eine überraschend hohe Akzeptanz genießt, vor allem im Vergleich zum Vorgänger Windows 8. Allerdings wollen sich Unternehmen eher Zeit lassen, da im Geschäftsumfeld die Stabilität die wichtigste Rolle spielt.
Am 29. Juli wird der Großteil der Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 das Upgrade auf Windows 10 angeboten bekommen bzw. dieses durchführen. In den vergangenen Preview-Monaten haben sich Microsoft und das neue Betriebssystem des Redmonder Konzerns einen sicherlich guten Ruf erarbeitet.

Positives Image

Laut einer Umfrage des professionellen IT-Netzwerks Spiceworks kommt dieses gute Image auch bei den Unternehmen an: Im Rahmen der Studie wurden rund 500 IT-Entscheider aus Nordamerika und EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) befragt und diese haben derzeit ein überwiegend positives Bild zum Thema Windows 10.

Windows 10 Build 10147Windows 10 Build 10147Windows 10 Build 10147Windows 10 Build 10147

Grundsätzliches Interesse besteht bei etwa 96 Prozent der Befragten, immerhin 60 Prozent der IT-Abteilungen haben Windows 10 bereits getestet oder sind gerade aktiv dabei. Für das Geschäftsumfeld verhältnismäßig hoch ist der Upgrade-Wille: 40 Prozent der Unternehmen planen den Rollout von Windows 10 innerhalb der ersten zwölf Monate nach Start, weitere 33 Prozent in den ersten zwei Jahren.

Zumeist wird Windows 7 abgelöst: Denn bei 94 Prozent der befragten Unternehmen ist es grundsätzlich im Einsatz, absolut gesehen (also alle Rechner zusammengerechnet) ist es auf 77 Prozent der PCs zu finden.

Interessant sind auch die angegebenen Gründe für das positive Image von Windows 10: Zwei Drittel lobten etwa die Rückkehr des Startmenüs, etwa die Hälfte hob die verbesserte Sicherheit positiv hervor. Der Tablet-Modus interessiert dagegen kaum jemanden (8 Prozent), auch Cortana hat für Business-Nutzer nur wenig Bedeutung (sechs Prozent halten das Feature für "wichtig").

Microsofts neuer Browser Edge (Project Spartan)Microsofts neuer Browser Edge (Project Spartan)Microsofts neuer Browser Edge (Project Spartan)Microsofts neuer Browser Edge (Project Spartan)

Edge

Der neue Browser Edge ist hingegen noch für viele eine Unbekannte. Auf die Frage nach ihrem Eindruck von Microsofts neuem Browser Edge, so die Studie, erklärten 25 Prozent, dass sie ihn gut oder sehr gut finden. 23 Prozent äußerten sich weder positiv noch negativ. Fast die Hälfte der Befragten gab an, den neuen Browser nicht gut genug zu kennen, um sich eine Meinung bilden zu können. Einen eher negativen oder sehr negativen Eindruck haben vier Prozent der Befragten.


Download
Windows 10 Insider Preview - ISO in Deutsch
Microsoft, Windows 10, Leak, Build 10134 Microsoft, Windows 10, Leak, Build 10134 OSBetaArchives
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren97
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Original Amazon-Preis
29,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,97
Ersparnis zu Amazon 38% oder 11,03
Nur bei Amazon erhältlich

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden