Windows 8.1: Update 3 gestrichen, direkter Sprung zu "Threshold"

Windows 8.1, Microsoft Build, build 2013, Windows 8.1 Preview
Microsoft will wahrscheinlich tatsächlich kein drittes größeres Update für Windows 8.1 veröffentlichen und stattdessen nach dem Update 2 direkt zum neuen Windows "Threshold" springen. Dies berichtet die bekannte russische Leak-Quelle WZor.
Wie WZor in einem Eintrag in einem russischen Forum verlauten ließ, hat Microsoft seine ursprünglichen Pläne für ein sogenanntes Windows 8.1 Update 3 auf Eis gelegt. Stattdessen soll es lediglich bereits Mitte August zur Veröffentlichung von Windows 8.1 Update 2 kommen, bevor dann schon im zweiten Quartal 2015 mit der Einführung von Windows "Threshold" zu rechnen sein soll, das möglicherweise den Namen Windows 9 tragen wird.

Wzor behauptet, dass das Windows 8.1 Update 2, wie von den zuverlässigen Microsoft-Spezialisten Mary Jo Foley und Paul Thurrott schon früher berichtet, keine großen Neuerungen mit sich bringen soll. Stattdessen beschränkt man sich bei dem neuen Update lediglich auf eher kleinere Verbesserungen, die zu einer höheren Stabilität und Performance beitragen sollen.

Volle Konzentration auf "Threshold"

Der Großteil der von Microsoft während seiner Entwicklerkonferenz BUILD 2014 Anfang April angedeuteten Neuerungen soll nun erst mit Windows 9 "Threshold" Einzug halten, dessen Veröffentlichung für Anfang nächsten Jahres erwartet wird. Der Launch von Windows 8.1 Update 2 soll hingegen schon im August zu erwarten sein, weshalb man nun von einer Bereitstellung anlässlich des allmonatlichen Patch-Days am 12. August ausgeht.

Das Update 2 für Windows 8.1 wird angeblich der "letzte große Rebuild aller SKUs" sein, was dem Vernehmen nach deutlich macht, dass Microsoft sein aktuelles Betriebssystem möglichst schnell "hinter sich bringen" will, um sich vollkommen auf den Nachfolger zu konzentrieren. Unter anderem soll Windows "Threshold" mit einem neuen Startmenü daherkommen, das die Verwendung für Desktop-User ohne Touchscreen erheblich leichter machen könnte. Microsoft, Betriebssystem, Windows 8.1, Build, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Microsoft Build, Windows "Blue", build 2013, Windows 8.1 Preview Microsoft, Betriebssystem, Windows 8.1, Build, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Windows 8.1 Blue, Blue, Microsoft Build, Windows "Blue", build 2013, Windows 8.1 Preview
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren89
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 UhrTelefunken BS1008L Bluetooth-Lautsprecher (LED-Lichtshow, Aux, USB)
Telefunken BS1008L Bluetooth-Lautsprecher (LED-Lichtshow, Aux, USB)
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
49,99
Ersparnis zu Amazon 0% oder 10
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden