Windows 9: Konkretere Hinweise auf Termin fürs Preview-Release

Windows, Roboter, Windows 9, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Zukunft, Robot, Future Bildquelle: Wallpapersol
Ganz so schnell, wie vor einiger Zeit noch gedacht, geht es mit der Entwicklung von Windows 9 dann doch nicht voran. Nun tauchten aber erste Hinweise auf einen Zeitrahmen auf, die erstmal nicht nur auf Hörensagen Dritter beruhen.
Ein Bild, das einen Ausschnitt interner Microsoft-Unterlagen zeigen soll, führt einen konkreten Zeitraum aus: Demnach soll im zweiten oder dritten Quartal des kommenden Jahres ein Preview-Release veröffentlicht werden. Den kleinen Bildausschnitt könnte natürlich im Grunde jeder anfertigen und etwas behaupten. Bereitgestellt wurde er aber im MyDigitalLife-Forum durch den Nutzer FaiKee, der sich bereits im Zuge der bevorstehenden Windows 8-Veröffentlichung als zuverlässige Quelle herausgestellt hatte.

Der Zeitraum würde aber auch dazu passen, was Microsoft sich im Zuge eines beschleunigten Update-Zyklus' vorgenommen hat. Nach diesem sollen die neuen Windows-Versionen nicht mehr in so großen Abständen erfolgen, wie es in der Vergangenheit der Fall war. Statt dessen gibt es häufiger Major-Releases, die sich auf eine begrenzte Zahl von Weiterentwicklungen konzentrieren.

Sollte die Preview-Veröffentlichung tatsächlich im genannten Zeitraum erfolgen, könnte die Final dann etwa im Herbst des kommenden Jahres bereitstehen. Allerdings ist dies noch lange genug hin, so dass sich in den kommenden Monaten durchaus noch einmal Veränderungen ergeben können, wenn sich der Hersteller beispielsweise gezwungen sieht, kurzfristig auf aktuelle Entwicklungen am Markt oder im technologischen Bereich zu reagieren.

Zu den Veränderungen, die Windows 9 mitbringen wird, gibt es derzeit noch keine gesicherten Informationen. Allerdings kann durchaus damit gerechnet werden, dass Microsoft sich weiter mit dem Start-Button beschäftigen wird und auch die Modern-UI Optimierungen erhält. Ein guter Teil der Arbeit wird sicherlich auch unter der Haube erfolgen, um die Voraussetzungen für das App-Ökosystem weiter zu verbessern. Windows, Roboter, Windows 9, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Zukunft, Robot, Future, Windows 9 Logo Windows, Roboter, Windows 9, Windows Blue, Windows Codename "Blue", Zukunft, Robot, Future, Windows 9 Logo
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden