Internet Explorer 9 RC kommt erst am 10. Februar?

Internet Explorer Microsoft wird den Internet Explorer 9 Release Candidate offenbar erst kurz vor Mitte Februar vorstellen und zum Download verfügbar machen. Schon in den letzten Tagen deutete sich an, dass der RC nicht mehr im Januar erscheint. Microsoft hat heute laut 'WinRumors' Einladungen an Pressevertreter verschickt, in denen das Unternehmen zu einer Veranstaltung in San Francisco am 10. Februar 2011 lädt. Ursprünglich war mit einer Veröffentlichung am heutigen 28. Januar gerechnet worden, doch nun wurde offenbar gleich eine Launch-Party für den IE9 RC angesetzt.

Die Veröffentlichung der finalen Ausgabe des Internet Explorer 9 wird für März beziehungsweise Anfang April 2011 erwartet. Unterdessen sind in den letzten Tagen neue Vorabversionen des IE9 Release Candidate ins Internet gelangt, die aber noch nicht der finalen Ausgabe entsprechen.

Microsoft nimmt bis zur Veröffentlichung des IE9 RC nur noch letzte Fehlerbeseitigungen vor und trifft die Vorbereitungen für die breite Verteilung der neuen Testversion. Die deutsche Pressestelle bestätigte zwar den Versand der Einladungen an die Presse, konnte aber keine Angaben darüber machen, ob am genannten Termin tatsächlich die Vorstellung des Release Candidate des Internet Explorer 9 erfolgt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:05 Uhr Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Original Amazon-Preis
148,99
Im Preisvergleich ab
147,85
Blitzangebot-Preis
123,90
Ersparnis zu Amazon 17% oder 25,09

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden