Gothic-Entwickler arbeiten an neuem Rollenspiel

PC-Spiele Im Rahmen der in Leipzig stattfindenen Games Convention haben die Entwickler von Piranha Bytes angekündigt, ein neues Rollenspiel zu entwickeln. Bisher waren sie für die erfolgreiche Gothic-Reihe verantwortlich, die zuletzt viel Kritik einstecken musste. So enthielt die Verkaufsversion zahlreiche Bugs - die Entwicklung der Patches schritt nur langsam voran. Der Chef des Unternehmens entschuldigte sich dafür mehrfach, doch der Publisher Jowood kannte keine Gnade. Die beiden Firmen beendeten ihre Partnerschaft nach einem Streit. Der neue Titel soll von Koch Media vermarktet werden.

Das Projekt trägt derzeit den Namen RPB, also ein Rollenspiel von Piranha Bytes. Wieder soll es eine große freie Welt geben, in der sich der Hauptdarsteller frei bewegen kann. Mit vielen Dialogen wird eine komplexe Story aufgebaut. Auf einer von den alten Göttern verlassenen Vulkaninsel tritt eine neue Macht auf, mit der der Spieler konfrontiert wird.

Auf Nachfrage wollte Piranha Bytes noch keinen Veröffentlichungstermin nennen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden