Software

Surface Book 2 mit Bluescreen: Microsoft-Update legt eigenes Gerät lahm

Bluescreen, BSOD, Windows 10 Bluescreen Eines der jüngst veröffentlichten Updates für Windows 10 Version 1803 kann offenbar das Microsoft-eigene Surface Book 2 lahmlegen. Eine Reihe von Anwendern meldet derzeit massive Probleme, die dafür sorgen können, dass das teure Convertible-Gerät gar nicht mehr genutzt ...

Neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 im LTSC-Kanal

Windows 10, Cortana, Benutzeroberfläche, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Action Center, Windows 10 Version 1607, Windows 10 Desktop, Ink Workspace Microsoft hat ein weiteres Update für die Nutzer im Long Time Service Channel des Windows 10 Anniversary Update veröffentlicht. Unter­nehmen und EDU-Versionen erhalten damit nun eine Fehlerbehebung für Probleme mit der Netzwerkadressübersetzung.
  • WhatsApp|
  • 04.12.2018 10:00 Uhr|
  • 17 Kommentare

WhatsApp startet Betatest jetzt endlich auch für Android Tablets

Android, App, Facebook, Messenger, Chat, whatsapp Der beliebte Messenger WhatsApp hat vor kurzem eine neue Beta-Version für Android gestartet, die jetzt auch erstmals Tablets voll unterstützt. Die Option, sein Tablet auch für WhatsApp mit nutzen zu können, wünschen sich viele Nutzer schon seit langem.

Skype führt Untertitel ein, Übersetzung folgt: So aktiviert man sie

Microsoft, Skype, Untertitel, Barrierefrei Microsoft hat ein neues Feature für Skype vorgestellt: Skype erhält ab sofort Untertitel. Die Untertitel werden live eingefügt und sollen Menschen mit einer Minderung oder mit Verlust des Hörvermögens dabei helfen, auch mit Skype in einem Video-Anruf zu kommunizieren.

Windows 10 soll langfristig ebenfalls neues Icon-Design bekommen

Windows 10, Design, Startmenü, Redesign, icon, Symbol Microsoft will offenbar nicht nur seinem Büropaket Office neue Programmsymbole verpassen, sondern arbeitet auch daran, allen anderen Produkten inklusive Windows 10 eine Überarbeitung der Icons zu spendieren. Bis die neuen Icons auch tatsächlich in Windows & Co ...

OS Marktanteile: Windows 10 liegt jetzt (fast) gleichauf mit Windows 7

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Einen klitzekleinen Vorsprung hat das mittlerweile neun Jahre alte Betriebssystem Windows 7 jetzt noch vor dem aktuellen Windows 10: Laut der Auswertung von Netmarketshare liegen nun beide OS bei 38 Prozent Marktanteil.

Windows 10: Sticky Notes 3.1 unterstützt nun schwarze Kurznotizen

Microsoft, Notizen, Sticky Notes, Sticky Notes 3.0 Microsoft hat Sticky Notes 3.1 für alle Nutzer ab Windows 10 Version 1803 zur Verfügung gestellt. Die Aktualisierung bringt einen Dark Mode mit sich, welcher zuvor nur von Insidern verwendet werden konnte. Zudem werden die Notizen bald plattformübergreifend ...
  • Google+|
  • 01.12.2018 10:10 Uhr|
  • 10 Kommentare

Google Hangouts wird 2020 eingestellt - Business-Marke bleibt bestehen (Update)

Google, Kommunikation, Hangouts, Einstellung, Eingestellt, Google Hangouts Der Suchmaschinenkonzern Google hat in der Vergangenheit schon viele Messenger-Apps auf den Markt gebracht. Die meisten der Anwendungen mussten allerdings nach einiger Zeit wieder eingestellt werden. Auch dem Messenger Hangouts möchte Google in einem Jahr den Stecker ...

Windows 10 Build 18290: Neue Insider Preview bringt Ablaufdatum mit

Microsoft, Windows 10, Windows Insider, 19H1, Windows 10 19H1, Build 18290 Microsoft hat nach der Thanksgiving-Woche nun wieder eine neue Windows 10 Insider-Version im Fast Ring und für Skip Ahead veröffentlicht. Die neue Build trägt die Nummer 18290 und bringt jetzt ein Ablaufdatum mit sich - ansonsten gibt es wenige Neuerungen.
  • Cloud|
  • 28.11. 10:15 Uhr

Neue iCloud Version behebt Probleme mit Windows 10 Oktober Update

Windows, iCloud, iCloud Drive Microsoft hat die vor kurzem eingerichtete Update-Blockade auf das neue Windows 10 Oktober Update, Version 1809, für Nutzer der Apple iCloud-App aufgehoben. Die Unternehmen haben zusammen an einer Lösung gearbeitet, die ab sofort zur Verfügung steht.

Neue kumulative Updates für ältere Windows 10 Versionen erschienen

Microsoft, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Oberfläche, Fall Creators Update, User Interface, Redstone 3, Windows 10 Redstone 3, Fluent Design System, Fluent Design, Fluent, Microsoft Fluent Design System, Outlook Mail Microsoft hat ein zweites kumulatives Update in diesem Monat für das Windows 10 Fall Creators Update Update aka Version 1709 und für das Creators Update aka Version 1703 herausgegeben. Die Aktualisierungen beheben einige Fehler und verbessern die Stabilität.
  • Office|
  • 27.11. 20:57 Uhr|
  • 4 Kommentare

Office 365: Und wieder ist die Multi-Faktor-Anmeldung ausgefallen

Fido, Zwei-Faktor-Anmeldung, FIDO2, Hardware-Key, YubiKey, Yubico Erst vor kurzem hatte Microsoft ausführlich erklärt, warum es in der letzten Woche zu einem Ausfall der Zwei-Faktor-Anmeldung für seine Dienste und Produkte kam, doch heute war das System erneut nicht mehr nutzbar, so dass manche Anwender nicht mehr auf Office 365 ...

Kumulatives Update: Microsoft repariert Dateizuordnung im April Update

Microsoft, Windows, Windows 10, Windows 10 April Update Microsoft hat soeben ein neues kumulatives Update für das Windows 10 April 2018 Update aka Version 1803 veröffentlicht. Dabei wird nun endlich ein Problem adressiert, das individuelle Dateizuordnungen zu Win32-Apps verhinderte.

Windows 10 Oktober Update: Neuer Patch im Release Preview Ring

Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Microsoft hat ein neues kumulatives Update für das Windows 10 Oktober Update in Vorbereitung. Nutzer, die sich im Windows 10 Insider Programm für den Release Preview Ring entschieden haben, bekommen nun das Update auf Build 17763.167.

Windows 10 Update-Fail: Status Dashboard soll besser informieren

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Fehler, Redstone 5, Bugs, Windows 10 Version 1809, Windows 10 Oktober Update, Version 1809, Oktober-Update Als Microsoft vor einigen Wochen ankündigte, dass man künftig wieder für eine höhere Qualität von Windows sorgen wollte, vergaß der Softwarekonzern es zunächst, wirklich für die Nutzer nachvollziehbare Neuerungen anzukündigen - und korrigierte sich scheinbar schnell ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials