Sicherheitslücken

PwC: Security-Forscher erhalten statt Dank nur Anwalts-Drohungen

Emoji, Windows 10 Emojis, Mittelfinger Während die meisten Firmen sich darüber freuen, wenn Informationen zu Sicherheitslücken bei ihnen und nicht bei Kriminellen landen, versuchen die Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers (PwC) die Finder einzuschüchtern. Das erlebte jetzt das Münchener ...

Netgear-Router: Sicherheitsforscher raten zum Abschalten

Internet, Netzwerk, Kabel, Sperre, Ethernet, Schere Ein weiteres Mal muss vor einer schwerwiegenden Sicherheitslücke in Routern des Herstellers Netgear gewarnt werden. Über diese wurden am Freitag erste Informationen durch Sicherheitsforscher CERTs an der Carnegie Mellon University veröffentlicht.

Microsofts PowerShell wird zunehmend zu einem Sicherheits-Problem

Powershell, OneGet, Paketmanager Die PowerShell entwickelt sich nach Ansicht von Sicherheitsexperten zu einem immer größeren Problem. Eine zunehmende Zahl von Angriffen führt inzwischen über das Framework, das strukturell einen guten Ansatzpunkt bildet, um Malware in Rechner einzuschleusen.
  • Yahoo|
  • 09.12.2016 10:16 Uhr|
  • 2 Kommentare

Yahoo: Angreifer konnten alle E-Mails von Nutzern mitlesen

Mail, Yahoo, Yahoo Mail Beim Portalbetreiber Yahoo scheint man seit den letzten Sicherheitsproblemen eine neue Kultur der Offenheit pflegen zu wollen. So gab das Unternehmen jetzt bekannt, dass man eine schwerwiegende Lücke schließen konnte, die Angreifern Zugang zu E-Mail-Inhalten der Nutzer ...

Sicherheitslücken: Flash dominiert weiter, Microsoft holt aber auf

Sicherheitslücke, Fehler, Bug Die Sicherheitslücken in Adobes Flash-Plugins sind weiterhin der wichtigste Angriffsvektor der Cybercrime-Szene. Ein Fehler in der Software wurde sogar gleich von sieben verschiedenen Exploit-Kits ausgenutzt, um Malware auf die Rechner der Opfer zu schleusen.

Guten Morgen: HP schaltet endlich FTP und Telnet in Druckern ab

Hp, Drucker, HP Officejet Pro X Der Computerkonzern HP reagiert jetzt auf die bereits seit längerer Zeit immer wieder wiederholten Mantras von Sicherheitsexperten, dass unsichere Protokolle schlicht nicht standardmäßig in neuen Geräten aktiviert sein sollten. In den Netzwerkdruckern werden nun FTP und Telnet ...

Diverse Schwachstellen machen Herzschrittmacher & Co. angreifbar

Medizin, Blut, Blutkörperchen Sicherheitsforscher haben vor fatalen Konsequenzen gewarnt, die Sicherheitslücken in medizinischen Implantaten nach sich ziehen können. Bei einer Untersuchung aktuellster Geräte hätten sich diverse Schwachstellen gezeigt, die lebensbedrohlich sein können.

WindTalker: Smartphone-PINs lassen sich per WLAN-Störung ausspähen

Smartphone, Display, Touchscreen Feine Veränderungen im WLAN-Signal, die durch die Körperbewegungen des Nutzers verursacht werden, können nicht nur für eine relativ grobe Gestensteuerung verwendet werden. Feinere Sensoren ermöglichen es auch, die Eingabe von sensiblen Daten wie Passwörtern auf dem ...

FritzBox: "Entwischter" Krypto-Key gefährdet Zugänge von Kabelkunden

Avm, Fritzbox 7560, Firtzbox Die FritzBox-Modelle des deutschen Herstellers AVM genießen einen guten Ruf, entsprechend sind sie auch überaus populär. Doch nun wurde ein Fehler des Anbieters im Zusammenhang mit einem an sich geheimen Krypto-Schlüssel bekannt. Dieser ist essentiell für die Sicherheit ...

Neuer Adobe-Flash-Notfallpatch schließt kritische Sicherheitslücke

Flash, DC Comics, Comic Adobe hat einen Notfallpatch für den Flash-Player herausgegeben. Der Patch schließt eine Sicherheitslücke, die laut aktuellen Informationen aktiv ausgenutzt wird und zu gezielten Angriffen gegen Benutzer mit den Windows-Versionen 7, 8.1 und 10 verwendet wird.
  • Android|
  • 14.10.2016 10:55 Uhr|
  • 16 Kommentare

Foxconn-Firmware öffnet Backdoor in diversen Android-Smartphones

Google, Android, AOSP In einer ganzen Reihe von Android-Smartphones ist eine gravierende Schwachstelle aufgetaucht, die offenbar auf schlampige Arbeit bei einem Auftragsfertiger zurückzuführen ist. Im Bootloader ist ein Debugging-Feature aktiv, das sich von Angreifern als Backdoor ...

D-Link: Auch Mobile-Hotspots kommen mit eklatanten Lücken

D-Link, DWR-932, Mobile-Hotspot Verschiedene Sicherheitsforscher haben in den letzten Jahren immer wieder eklatante Sicherheitsmängel bei diversen Home-Routern aufgedeckt. Nicht viel besser sieht es bei portablen WLAN-Hotspots namhafter Hersteller aus. Das zeigt eine aktuelle Analyse des D-Link ...

Street Fighter V: Wenn das Spiele-Update eigentlich ein Rootkit ist

Capcom, Street Fighter V, Duell Der Spielehersteller Capcom hat sich mit dem letzten Update für das Action-Game Street Fighter V ordentlich in die Nesseln gesetzt. Die Aktualisierung funktionierte im Grunde wie ein Rootkit und riss riesige Sicherheits-Lücken in die Betriebssysteme der Anwender.

Microsoft setzt neue Formulare zum Melden von Hate Speech ein

Microsoft, Mobbing, Hate Speech, Cyberstalking Facebook, YouTube, Twitter und Microsoft hatten im Mai dieses Jahres auf Drängen der EU eine Vereinbarung geschlossen, die eine härtere Vorgehensweise gegen Hate Speech vorsieht. Nun hat Microsoft ein Formular bereitgestellt, mit dem Nutzer entsprechende Botschaften ...

"Smarte" Steckdose macht letztlich nur den Angreifer schlauer

Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Die Sicherheitsexperten von BitDefender haben ein weiteres Bauteil des so genannten "Smart Homes" kräftig auseinandergenommen. Das fragliche Produkt, das stellvertretend für viele andere Geräte dieser Art steht, macht letztlich nur einen schlauer: Den dankbaren ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials