Ban-Hammer: Apex Legends entfernt mehr als 16.000 Cheater

Spielverderber lauern an jeder Ecke, auch im derzeit sehr beliebten Battle-Royale-Shooter Apex Legends. Gegen die so genannten Cheater gehen Ent­wickler Respawn Entertainment und Publisher Electronics Arts jedoch mit aller Härte vor. mehr... Konsole, Pc, Ea, Apex Legends Bildquelle: EA Konsole, Pc, Ea, Apex Legends Konsole, Pc, Ea, Apex Legends EA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
EA sperrt 0,064% aller Spieler und das nennt ihr Ban-Hammer? Omg...

Die Zahl der Cheater wird noch weitaus höher sein....
 
Kleine news wert.
 
So lange man das Spiel mit einer x-beliebigen neuen Emailadresse auf einem neuen Account von vorne beginne kann, wird man Cheater nie aufhalten.

Würde die Anti-Cheat-Engine bspw. hardwaregebunden erkennen, wenn es der gleiche PC wäre... wäre es schon mehr Aufwand.
Noch schöner wäre, wenn man z.B. nur dann als "verifiziert" gilt, wenn man teure Spiele im Account hat (und diese verlieren würde) oder per PostIdent oder sonst wie registriert wurde.

Oder einfach pauschal 1-5€ verlangen. Tut keinem weg, die erste Lootbox ist mit drin und Cheaten könnte teuer werden. ;-)
 
@asd: Du würdest Dich wundern wie viele sich über die 1-5 € aufregen würden.
 
@asd: EAC banned nach Hardware ID. Nur wie das bei Software halt so ist, es gibt leider IMMER Möglichkeiten das zu umgehen. Die Lösungen funktionieren dann wieder ein paar Tage/Wochen bis das Anti Cheat System entsprechend reagieren kann. Die 1-5Eur sind süß. Cheater geben 50-150Eur im MONAT für Cheat Lizenzen aus.
 
@asd: dann baut einer eine virtuellen Hardwareadapter, der wie ein physisches Gerät für andere Programme aussieht.
Schon hat man einen "neuen" PC
 
die IP des Spielers als Ban benutzen würde schwerwiegender sein, denn da müsste er entweder umziehen in ein anderes Bundesland oder neu geboren werden um wieder spielen zu können
 
@cooltekki: Deine Aussage macht keinen Sinn !
Es ist normalerweise eine Sache von unter 1 Minute eine neue IP zu bekommen.
 
@cooltekki: Schon mal was von Dynamischen IP Pools gehört? Hier in Österreich ist das der Standart. Statische IP gibts nur bei Business Anschlüssen und mit Zusatzkosten. Man bekommt eine neue IP wenn man den Router einfach neu startet.
 
Die schönste Zeit bei so einem Spiel sind immer die ersten paar Tage oder gar die Beta Periode. Keine Cheater, und komischerweise ist man dann auch viel besser. Nach 1 oder 2 Wochen gehts dann stark bergab, wenn man plötzlich durch so komische Situationen stirbt, dass man den Glauben an die Ehrlichkeit der Spieler verliert.
 
@Freudian: bei Apex bin ich schon nach wenigen Tagen (war glaube ich der vierte Tag nach Release) Cheatern begegnet.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:09 Uhr Cocoda [2 Packs Wandhalterung für Dot (3. Gen.), Eine Platzsparende Lösung für Smart Home Lautsprecher, Dot Zubehör Halterung Ständer mit Kabelanordnung, Keine Unordentlichen DrähteCocoda [2 Packs Wandhalterung für Dot (3. Gen.), Eine Platzsparende Lösung für Smart Home Lautsprecher, Dot Zubehör Halterung Ständer mit Kabelanordnung, Keine Unordentlichen Drähte
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,25