Microsofts Wunder-Hybride mit Windows 10 hatte eine 3D-Laserkamera

Was wohl passiert, wenn man Technik im Stil eines Microsoft Kinect-Sensors in ein Smartphone oder Tablet stopft? Anscheinend stellte man sich diese Frage auch in Redmond, denn nach Bekanntwerden der jüngsten Pläne zu Apples iPhones, ist nun davon ... mehr... HoloLens, Sensor, HoloLens 2, Time-Of-Flight, Project Kinect for Azure, ToF-Sensor Bildquelle: Microsoft HoloLens, Sensor, HoloLens 2, Time-Of-Flight, Project Kinect for Azure, ToF-Sensor HoloLens, Sensor, HoloLens 2, Time-Of-Flight, Project Kinect for Azure, ToF-Sensor Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wülurde doch noch zu Zeiten als es Windows Phones gab bei einer Präsentation in einer ähnlichen Art und Weise gezeigt. Wann genau weiss ich nicht mehr.. Aber kann mich noch erinnern dass dabei auch die paint 3D app erwähnt wurde.
 
Ich finde es lustig dass Ihr von Andromeda in der Vergangenheit schreibt. Nirgends steht dass Andromeda aufgegeben wurde!
 
@Romed: Bloss, die Gerüchteküche sagt exakt das. Wie es scheint, ist man sich dessen ziemlich sicher.
Leider. Aber wenn Nadella etwas nicht will, dann kommt es nicht, schlicht und einfach.
 
@TRJS: Heist ja nicht das er seine Meinung nicht ändert oder Morgen jemand anderes das sagen hat.
 
@Freddy2712: Seine Meinung ändern... darin ist MS echt gut. :D
 
@Chris Sedlmair: Blödsinn es ändert nicht die Firma die Meinung sonder der CEO und bei Ballmer war es so Mobile ist wichtig bei Nadella vergesst Mobile Fokus auf Cloud das ist die Zukunft.
Und ja er hat recht Cloud ist die Zukunft nur halte ich die Aufgabe von Mobile für einen Kolossalen Fehler.
 
Gibt doch auch schon in Tablets. Nennt sich Intel® RealSense?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen