Das erste Build für Windows 10 19H2 - Release Oktober - ist aufgetaucht

Nachdem der Betreiber von BuildFeed.net vor kurzem sein Engagement für die Plattform aufgegeben hat, gibt es nun schon wieder Neuigkeiten von der Leaker-Plattform. Ein internes Build von Microsoft wurde dort gezeigt, welches bereits eine Vorschau ... mehr... Microsoft, Windows, Windows 10, Insider, Buildfeed, 19H2 Bildquelle: Buildfeed Microsoft, Windows, Windows 10, Insider, Buildfeed, 19H2 Microsoft, Windows, Windows 10, Insider, Buildfeed, 19H2 Buildfeed

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und da rennt Buildfeed wieder.
 
gibt es eigentlich schon eine Übersicht was an Neuigkeiten in 19H1 enthalten sein wird, außer den allgemeinen Optimierungen/Fixes? Ich weiß garnicht, ob ich überhaupt alle Features von 18H2/1809 nutze :-)
 
@scar1: Ich glaube nicht denke als Gesichert dürfte die Sandbox gelten ansonsten fast nur Fixe und Optimierungen sowie Änderungen beim Insider Menü.
Wenn es wirklich kommt ändert man die Update Prozedur so das jeder bis zu 7 Tage ein Update einmal Verschieben kann unabhängig der Edition.
Ansonsten denke ich werden sich neue Schriften finden und das
Ich hoffe das man nun endlich den Schritt macht und Treiber auf ein Minimum beschränkt und alles nicht essentiell benötigte in den Store verschiebt wie mit den Sprach Paketen und Schriftarten schon geschehen.
Eventuell trennt man die Suche klar von Cortana.
Ob was und wie und wann am Ende wirklich kommt ist abzuwarten bis zum Offiziellen RTM Status.
Schau mal hier vielleicht hilft dir das weiter ist aber mit Vorsicht zu betrachten mehr als bisher wissen wir das und Vermuten jenes.
https://www.computerbild.de/fotos/cb-News-Windows-10-19H1-22540553.html#8
 
@Freddy2712: thx
 
Lieber 1 Feature Update im Jahr und dafür bugfreier. Wäre mein Wunsch.
 
@Chris Sedlmair: geh ich mit
 
@Chris Sedlmair: Zumal ein Großteil der Features für Drittsoftware ist, die mit dem OS eigentlich nichts zu tun haben sollte. Was interessiert mich irgendeine Funktion in einem Mediaplayer oder Bildbetrachter den ich sowieso nicht nutze.
 
@Chris Sedlmair: und dafür auch gerne Größere Funktionen wie zB. Tabs für den Windows Explorer
 
@Thomas Mairinger: Ich glaube die sind sogar geplant weiß meine zumindest das irgendwo gelesen zu haben
 
@Freddy2712: Ich lasse mich überraschen da ich eh in allen Ringen bis auf den Slow Ring vertreten bin und wenn es mit der ersten Skip Ahead Build wieder so wird wie letztes Jahr werden wir die erste Version eh schon Mitte Februar bekommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen