Die Kontakte-App von Windows 10 bekommt eine neue Oberfläche

Die im Deutschen als Kontakte bezeichnete People-App wurde im Fast Ring der Insider Preview für Windows 10 aktualisiert und Microsoft hat der Anwendung einen weitgehend neuen Look verpasst. Neu ist unter anderem die Aufteilung der Spalten, außerdem ... mehr... Microsoft, Windows 10, Update, App, UWP, Universal App, Kontakte, People Bildquelle: Aggiornamenti Lumia Microsoft, Windows 10, Update, App, UWP, Universal App, Kontakte, People Microsoft, Windows 10, Update, App, UWP, Universal App, Kontakte, People Aggiornamenti Lumia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei mir gibts keine Kontakte-App, seit dem FC-Update ist Windows 10 der deutschen Sprache nicht mehr so wirklich mächtig.
 
@gandalf1107: Sollte im Store zu finden sein.
 
@gandalf1107: Läuft eh noch nicht so wirklich rund.
 
@SunnyMarx: Mal gucken ob es das jemals wird. Ich mittlerweile die App deinstalliert.
 
@L_M_A_O: ^ habe
 
@L_M_A_O: Och, abseits von der Insider-Version ist die Kontakte-App eigentlich ganz okay. Vor allem gefällt mir, dass man am PC Kontakte eintragen kann, die dann umgehend auf dem Windowsphone angezeigt werden. Allerdings ist mir aufgefallen, dass bei einem Serverproblem überhaupt keine Kontakte mehr angezeigt werden. Hier wird also nicht wirklich etwas syncronisiert, sondern eher online abgerufen bei bedarf. Und das ärgert mich etwas. Neulich war ich auf der Arbeit und hätte gerne nen Arbeitskollegen angerufen, aber ich kam an seine Nummer nicht ran. Meine Kontakte im Smartphone waren komplett weg.
 
@SunnyMarx: Ich verwende am PC Outlook für Kalender, Kontakte und Aufgaben. Auf meinem Windows Phone mit WP8.1 funktioniert alles vorbildlich mit den Kontakten.
 
@SunnyMarx: Das war wohl als der Serverumzug stattfand, kam bei einigen vor wenn er in diesem Zeitraum syncronisieren wollte aber die Kontakte sind schon auf dem Gerät sonst wären sie ohne Internetverbindung doch auch weg.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen