LG treibt Akku-Laufzeit mit dem X power2 noch weiter nach oben

Smartphone, LG, X power2 Bildquelle: LG
Kurz vor dem Start des Mobile World Congress (MWC) in Barcelona, hat LG mit dem X power2 ein neues Smartphone vorgestellt. Dieses soll das ursprüngliche Power-Modell in Sachen Akku-Laufzeit noch einmal ein gutes Stück übertrumpfen und soll den User recht problemlos über ein ganzes Wochenende bringen. In der X-Serie hat LG bereits eine ganze Reihe von Mittelklasse-Smartphones auf den Markt gebracht, die jeweils ein bestimmtes Feature erhalten, das sonst eher in der oberen Preisklasse zu finden ist. Bei den Power-Modellen ist beispielsweise ein besonders starker Akku verbaut. Brachte der Stromspeicher im ersten Modell noch eine Kapazität von 4.100 mAh mit, sind es jetzt 4.500 mAh.

Mit diesem eignet sich das Smartphone nicht nur, um trotz regelmäßiger Nutzung längere Zeit ohne Stromanschluss auszukommen. Es kann auf längeren Flugreisen auch das Tablet ersetzen, das bisher als beste Lösung verkauft wurde, um stundenlang Filme und Serien anzuschauen. Laut LG soll das neue Gerät bei durchgängiger Video-Wiedergabe rund 15 Stunden durchhalten - was in der Praxis aber auch von der Auflösung abhängen dürfte. Durch die verbaute Schnellladetechnik soll der Akku nach einer Stunde am Stromnetz wieder halb voll und nach einer weiteren Stunde komplett gefüllt sein.

LG X power2LG X power2LG X power2

Ansonsten handelt es sich bei dem Gerät um ein recht normales Android-Smartphone der Mittelklasse. Um den Energieverbrauch niedrig zu halten, kommt beim 5,5 Zoll großen Display lediglich ein 720p-Panel zum Einsatz. Angetrieben wird das Gerät von einem nicht näher spezifizierten Octa-Core-Prozessor. An Board sind ferner 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Der Festspeicher von 16 Gigabyte kann mit einer MicroSD-Karte erweitert werden. Die Kameras bringen es auf 13 und 5 Megapixel.

Erstmals öffentlich zu sehen wird das X power2 auf dem MWC sein. Dass die Ankündigung bereits heute erfolgte, dürfte damit zusammenhängen, dass der Hersteller sich auf der Messe selbst auf sein neues Flaggschiff konzentrieren wird. Der Preis wird erst kurz vor der Markteinführung bekanntgegeben, die im März erst in Lateinamerika und nachfolgend in den anderen globalen Märkten erfolgen wird.


Smartphone, LG, X power2 Smartphone, LG, X power2 LG
Mehr zum Thema: MWC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden