Neue Windows 10 Insider Preview 15031 für PC mit Startschwierigkeit

Microsoft, Windows 10, Update, Creators Update, Windows 10 Creators Update Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat für Windows Insider eine neue Preview des Windows 10 Creators Update präsentiert. Das neue Build trägt die Nummer 15031 und steht aktuell nur für PC im Fast Ring bereit. Interessant ist die neue Version vor allem durch neue Features - unter anderem hat Microsoft jetzt ein Mini-Fenster-im-Fenster ("Compact Overlay Window") eingebunden, mit dem man zum Beispiel beim Email-Lesen nebenbei Netflix streamen kann. Windows 10 Insider Preview Build 15031 für Desktop PC steht ab sofort für alle Nutzer zur Installation parat, die sich für den Fast Ring entschieden haben. Aber Achtung - die neue Preview hat noch einige weitere, bekannte Fehler. Der prominenteste Bug darunter könnte die ersten Nutzer zur Verzweiflung bringen, ist aber ein reines Anzeigeproblem: Es geht dabei um die Fortschrittsanzeige während des Downloads des Builds.

Windows 10 Build 15031 Windows 10 Build 15031 Windows 10 Build 15031 Windows 10 Build 15019

Downloadfehler, der keiner ist

Wie schon in der vorangegangenen Version gibt es hierbei einen Fehler, der vorgaukelt, dass der Download stehen geblieben ist. In Wirklichkeit ist das aber laut der Information von Windows Insider Chefin Dona Sarkar im Windows-Blog gar nicht mehr wirklich der Fall. Wer beim Versuch, die neue Version zu laden bei 0 Prozent oder auch jeder anderen Zahl im Download-Fortschritt plötzlich scheinbar hängen bleibt, benötigt nur Geduld, schreibt Sarkar. Im Hintergrund lädt das Build ganz normal, nur die Anzeige dazu spinnt. Alles was man tun muss ist abwarten, die Installation soll dann trotz des angeblichen 0 Prozent-Fortschritts nach einiger Zeit automatisch starten. Also einfach ausprobieren und dem Download Zeit geben. Weitere Details dazu hält Microsoft im Answers-Forum vor.

Mehr zu den Inhalten und allen Neuerungen für das Build 15031 in Kürze!

Update: Lest mehr zum neuen Features: Compact Overlay Window, Dynamic Lock: Neues der Win10-Preview 15031

Microsoft wird das Windows 10 Creators Update aka Redstone 2 voraussichtlich im übernächsten Monat zur Veröffentlichung an alle Nutzer fertiggestellt haben. Einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht.

Siehe auch: Microsoft reicht ISOs für Build 15025 nach, jetzt auch für 32 Bit Microsoft, Windows 10, Update, Creators Update, Windows 10 Creators Update Microsoft, Windows 10, Update, Creators Update, Windows 10 Creators Update Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!
Original Amazon-Preis
19,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,99
Ersparnis zu Amazon 35% oder 6,96

Tipp einsenden