Sidekick meistgestohlenes Smartphone in den USA

Handys & Smartphones Das von der Microsoft-Tochter Danger hergestellte Smartphone Hiptop, das von T-Mobile unter dem Namen Sidekick vermarktet wird, ist wohl das meistgestohlene Handy in den USA. Das geht aus einer Statistik des Unternehmens Checkmend.com hervor, das eine Datenbank über gestohlene Mobiltelefone führt, um diese beispielsweise beim Weiterverkauf zu identifizieren. Gestützt werden die Angaben von den erfassten Straftaten verschiedener Polizeidienststellen in den USA.

Die Polizei von Boston verzeichnete im letzten Jahr beispielsweise 300 gestohlene Sidekicks. Das entspricht 14 Prozent aller verzeichneten Raubüberfälle überhaupt. Aus New York City war laut der Nachrichtenagentur AP zu vernehmen, dass im Dezember die Zahl der Raubüberfälle in U-Bahnen um 59 Prozent höher lag als im Vorjahr.

Dazu trug vor allem bei, dass Smartphones ein immer häufigeres Ziel der Täter waren. Auch hier hat der Sidekick einen hohen Anteil. Das Verhalten der Täter habe sich damit ein gutes Stück gewandelt - waren doch noch vor einigen Jahren vor allem Trend-Objekte wie teure Turnschuhe oder iPods ihr Ziel.

In den USA ist der Sidekick bei Jugendlichen sehr beliebt. Das Gerät bietet bei einem Preis von unter 100 Dollar inklusive Vertrag zahlreiche Multimedia- und Internet-Funktionen und eine QWERTY-Tastatur, was sonst nur bei deutlich teureren Smartphones der Fall ist.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:29 Uhr Steckdosenleiste mit USB C, Toprek 8 Fach Mehrfachsteckdose TowerSteckdosenleiste mit USB C, Toprek 8 Fach Mehrfachsteckdose Tower
Original Amazon-Preis
27,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,78
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,20
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!