Großbritannien verkauft Behörden-Laptop über eBay

Internet & Webdienste Das britische Innenministerium bestätigte am gestrigen Donnerstag, von der Polizei in Manchester ein Notebook mit verschlüsselten Daten erhalten zu haben. Zuvor wurde es von einem Reperatur-Service bei der Polizei in Westhoughton abgegeben. Das Notebook wurde beim Online-Auktionshaus eBay von einer Privatperson ersteigert, die den Dienstleister Leapfrog mit der Reparatur beauftragte. Dieser fand unter der Tastatur des Gerätes eine CD mit der Aufschrift "Innenministerium: persönlich und vertraulich". Der Datenträger wurde anschließend getestet: alle Daten waren verschlüsselt.

Jonathan Parry, Vertriebsmitarbeiter von Leapfrog, erklärte, dass man den Fund der Polizei meldete. Kurze Zeit später wurde das Notebook zusammen mit der CD beschlagnahmt. Da es sich bei den optischen Laufwerken um abgeschlossene Einheiten handelt, kann die CD nur direkt unter die Tastatur montiert wurden sein.

Ein Sprecher des Innenministeriums bestätigte inzwischen den Vorfall. Er bestätigte, dass die Daten auf dem Laptop und auf der CD verschlüsselt waren. Man hat nun Ermittlungen eingeleitet, um herauszufinden, wie das Notebook in das Online-Auktionshaus eBay gelangen konnte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Anker Soundcore Bluetooth LautsprecherAnker Soundcore Bluetooth Lautsprecher
Original Amazon-Preis
42,99
Im Preisvergleich ab
30,09
Blitzangebot-Preis
30,09
Ersparnis zu Amazon 30% oder 12,90

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden