Microsoft macht Zune mit Windows Vista kompatibel

Software Mit häufigen Firmware-Updates will Microsoft seinen neuen Audio- und Videoplayer Zune von Fehlern befreien und mit weiteren Funktionen ausrüsten. Heute erschien nun das erste Update, das für die Kompatibilität zum Betriebssystem Windows Vista sorgt. Neben dieser offiziellen Veränderung ist nach der Installation der Firmware 1.2 auch eine deutlich bessere Performance zu beobachten. Alle Funktionen können schneller benutzt werden, beispielsweise das Scrollen durch die verschiedenen Alben und mehr. Die Firmware kann über die Update-Funktion des Players bezogen werden. Alternativ kann man sie direkt auf Zune.net herunterladen.

Neue Funktionen wird es erst mit dem zweiten Update im Jahr 2007 geben. Marktanalysten gehen davon aus, dass zuerst die Funktionen rund um Podcasts und Videos verbessert werden, da die Konkurrenz aus dem Hause Apple hier noch die Nase vorn hat. Für die Zukunft hat man weiterhin Großes vor. Auf lange Sicht will Microsoft zum Marktführer bei mobilen Media-Playern werden, wobei man vor allem auf eine Reihe neuer Modelle setzen will. Wann diese auf den Markt kommen sollen, ist weiterhin nicht bekannt. Auch eine Einführung des ZUNE in Europa ist bisher nicht angedacht.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Ziyituod PCIe Riser Kable, GPU Riser Express Kits 16X bis 1X,Kompatibel mit GTX RTX Serie, Radeon Serie GrafikkarteZiyituod PCIe Riser Kable, GPU Riser Express Kits 16X bis 1X,Kompatibel mit GTX RTX Serie, Radeon Serie Grafikkarte
Original Amazon-Preis
33,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
28,81
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,09

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!