NASA zeigt überarbeitete Apollo 17-Bilder und die sind atemberaubend

Dieser Tage ist das Thema Mond wieder in aller Munde, das liegt natürlich an der bisher so erfolgreichen Artemis-1-Mission, die den Weg zur Rückkehr der Menschheit zum Erdtrabanten ebnen soll. Dort waren zuletzt die Apollo-17-Astronauten, und von dieser Mission gibt es "neue" Bilder. Gestern vor 50 Jahren ist in Florida die letzte bemannte Mission zum Mond gestartet, Gene Cernan, Harrison Schmitt und Ron Evans waren die letzten Menschen, die unserem nächsten Nachbarn im Weltraum einen Besuch abstatteten. Evans wartete im Orbit, Cernan und Schmitt betraten die Oberfläche des Mondes. Die beiden verbrachten dort drei Tage, am 14. Dezember 1972 traten sie die Reise zurück an.

Die beiden letzten Mondbesucher stellten auch mehrere Rekorde auf, unter anderem für die jemals mit einem Fahrzeug auf dem Mond zurückgelegte Strecke, sie fuhren mit ihrem Rover nämlich 7,6 Kilometer weit. Auch brachte Apollo 17 die größte Menge an Mondgestein zur Erde zurück.
Apollo 17 (Andy Saunders/Apollo Remastered) Apollo 17 (Andy Saunders/Apollo Remastered)

Vor 50 Jahren waren Menschen zuletzt auf dem Mond

Die Rückreise traten die drei Astronauten aber sicherlich auch schweren Herzens an, denn die Apollo-17-Besatzung wusste, dass es die letzte Mission des Mondprogramms ist. Die Abschiedsworte von Kommandant Cernan waren aber noch zuversichtlich, denn er funkte zur Erde, dass er sich sicher sei, dass die Menschheit in "nicht allzu ferner Zukunft" zum Mond zurückkehren würde.

Doch zu seinen Lebzeiten sollte der letzte Mensch auf dem Mond das nicht mehr erleben, denn Cernan starb am 16. Januar 2017 im Alter von 82 Jahren.

Apollo 17 (Andy Saunders/Apollo Remastered)Apollo 17 (Andy Saunders/Apollo Remastered)Apollo 17 (Andy Saunders/Apollo Remastered)Apollo 17 (Andy Saunders/Apollo Remastered)

Auf ihren Reisen machten die Apollo-Astronauten rund 20.000 Fotos, an vielen hat aber der Zahn der Zeit genagt. Der britische Fotograf Andy Saunders hat viele davon aufwendig und auf unterschiedliche Art und Weise restauriert und vor Kurzem ein Buch mit dem Titel Apollo Remastered veröffentlicht.

Dieses zeigt die 400 besten Bilder aller Apollo-Missionen, Ars Technica präsentiert nun anlässlich des 50-jährigen Jubiläums Aufnahmen von Apollo 17. Und diese kann man dank des Detailreichtums der Remastered-Aufnahmen nur mit atemberaubend zusammenfassen. Wissenschaft, Mond, Mondlandung, Mondmission Wissenschaft, Mond, Mondlandung, Mondmission Public Domain
Mehr zum Thema: Mond
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!