Microsoft: Call of Duty bleibt auf Sony, "solange es PlayStations gibt"

Seit der Ankündigung der Übernahme von Activision Blizzard wird in der Branche bzw. bei Kartellbehörden diskutiert, ob der Deal den Wettbewerb einschränkt bzw. behindert. Dabei geht es aber im Prinzip nur um ein Spiel: Call of Duty. Microsoft hat sich dazu erneut und klar geäußert. Von der Anfang des Jahres angekündigten Übernahme sind alle Spiele von Activision Blizzard betroffen, also Hits wie World of Warcraft, StarCraft, Diablo, Hearthstone, Heroes of the Storm, Overwatch, Crash Bandicoot, Guitar Hero, Tony Hawk's, Spyro, Skylanders und Candy Crush Saga. Es sind also etliche Megahits dabei, die auch PlayStation-Gamer gerne starten.

Activision ist gleich Call of Duty?

Dennoch dreht sich die ganze Diskussion zum Thema Activision Blizzard einzig und allein um Call of Duty. Sony klagt, dass Microsoft früher oder später die PlayStation-Nutzer vom derzeit weltweit beliebtesten Gaming-Franchise abschneiden wird. Microsoft hat sich dazu schon mehrfach geäußert und mitgeteilt, dass man sich an bestehende Verträge halten will bzw. dass man auch darüber hinaus den Shooter auch für andere Plattformen veröffentlichen wird.


Das war für Sony aber nicht genug, denn das japanische Unternehmen beklagte sich, dass Microsoft sich eine Hintertür lässt, Call of Duty doch irgendwann einmal Xbox- und PC-exklusiv zu machen. Und in der Tat schien sich Microsoft hier nie ganz eindeutig zu äußern.

Doch nun hat Xbox-Chef Phil Spencer das bisher eindeutigste und klarste Bekenntnis abgegeben: In einem Interview sagte der Leiter der Gaming-Sparte von Microsoft, dass man Call of Duty-Spiele für Sony-Konsolen veröffentlichen werde "solange es eine PlayStation gibt, auf der (das Spiel) veröffentlicht werden kann" (via Eurogamer).

Spencer verweist auf das bereits mehrfach als Beispiel genannte Minecraft, auch dieses war, ist und bleibt nach der Microsoft-Übernahme für andere Plattformen verfügbar: "Wir haben die Möglichkeiten, Minecraft zu spielen, erweitert und nicht reduziert. Und das war gut, es war gut für die Minecraft-Community - meiner Meinung nach - und wir wollen dasselbe tun, wenn wir darüber nachdenken, wohin sich Call of Duty im Laufe der Jahre entwickeln kann."

Siehe auch:

Microsoft, Logo, Microsoft Corporation, übernahme, Activision, Activision Blizzard, acquire, M&A, merge and acquisition, Shopping Bag Microsoft, Logo, Microsoft Corporation, übernahme, Activision, Activision Blizzard, acquire, M&A, merge and acquisition, Shopping Bag
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:40 Uhr [Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien[Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,45
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!