Neuer Aldi-PC für Gamer: Desktop mit Nvidia RTX 3080 Ti ab heute

Im gemeinsamen Online-Shop verkaufen Aldi Nord und Süd ab Donnerstag einen neuen Gaming-PC. Der Desktop siedelt sich für 3299 Euro im High-End-Bereich an und ist mit einem Intel Core i9-Prozessor nebst Nvidia GeForce RTX 3080 Ti und 32 GB DDR5-RAM ausgestattet. Auch in Zeiten von Nvidias neuer RTX 4000-Serie (Ada Lovelace) erfreuen sich Komplettsysteme mit Ampere-Grafikkarten noch immer großer Beliebtheit. Vor allem die hohen Preise der RTX 4090 und RTX 4080 schrecken Gamer ab und ermöglichen den RTX 3000-GPUs einen zweiten Frühling. Die Aldi-Discounter zeigen sich deshalb in ihrem neuen Prospekt erneut mit einem Desktop-PC, in dem die Nvidia GeForce RTX 3080 Ti zum Einsatz kommt.



Zusätzlich zur Nvidia-Grafikkarte mit 12 GB GDDR6X-Speicher wird ein Intel Core i9-12900K-Prozessor verbaut, der auf 16 Kernen mit bis zu 5,2 GHz takten soll. Für die Wärmeabfuhr ist die AiO-Wasserkühlung Alphacool Eisbaer 240 mit einem 240-mm-Radiator aus Vollkupfer und zwei 120-mm-Lüftern zuständig. Für die Stromversorgung wird zudem ein Seasonic Focus GX-750-Netzteil mit 750 Watt eingesetzt.

Weiterhin ist der Medion Erazer Hunter X20 mit 32 GB Kingston Fury Beast DDR5-Arbeitsspeicher ausgestattet, der eine maximale Taktrate von bis zu 6000 MHz erreichen soll. In Hinsicht auf die SSD greifen Medion und Aldi zu einer OEM-Lösung in Form der Samsung PM9A1 (M.2 / PCIe 4.0) mit einer 2-TB-Kapazität und Datenraten von bis zu 7000 MB/s. Als Mainboard wird das Gigabyte Z690 Aorus Pro AX verbaut.

Anschlüsse, Preis und Verfügbarkeit

Aus den technischen Daten im Online-Shop von Aldi gehen insgesamt zehn USB-Anschlüsse hervor, fünf davon mit dem aktuellen USB 3.2 Gen2-Standard (4x Type-A, 1x Type-C). Außerdem sind Wi-Fi 6 (WLAN-ax) mit zwei Antennen, Bluetooth 5.2, ein 2,5-Gigabit-Ethernet (LAN), HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a und diverse Audio-Ports vorhanden. Verpackt wird das System in einem In Win-Gehäuse samt RGB-Beleuchtung.

Der Medion Erazer Hunter X20 ist ab dem morgigen 20. Oktober 2022 (Donnerstag) zum Preis von 3299 Euro im Online-Shop der Discounter erhältlich. Im Preisvergleich gehört er damit zu den günstigsten Desktop-PCs seiner Klasse. Ein Verkauf in den Aldi-Filialen vor Ort ist nicht geplant. Sollte der Vorrat ausreichen, bleibt das Angebot bis einschließlich 20. November 2022 bestehen.

Weitere Schnäppchen: Media Markt und Saturn starten großen Ausverkauf Gaming, Medion, Desktop-PC, Aldi, Discounter, ALDI Nord, Rechner, Aldi Süd, Komplettsystem, InWin Gaming, Medion, Desktop-PC, Aldi, Discounter, ALDI Nord, Rechner, Aldi Süd, Komplettsystem, InWin Medion / Aldi
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Nvidia Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:40 Uhr [Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien[Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,45
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!