Samsung erhofft Foldable-Boom:
2022 schon 20 Mio. Falt-Smartphones?

Samsung will in diesem Jahr nach eigenen Angaben erheblich mehr Smartphones mit faltbarem Display verkaufen. Trotz der schlechten weltweiten Lage erwartet der koreanische Hersteller, dass sich die neuartigen Geräte bestens verkaufen, auch wenn sie nicht von Samsung kommen.
Smartphone, Samsung, Display, faltbar, Faltbares Display, Faltbares Smartphone, Falt-Smartphone, Galaxy Fold, Samsung Galaxy Fold 2, Samsung Galaxy Z Fold 2 5G
Samsung
Wie der Landeschef von Samsung für Taiwan gegenüber dem Branchendienst DigiTimes erklärte, geht man bei dem Unternehmen davon aus, dass weltweit in diesem Jahr rund 20 Millionen Smartphones mit faltbarem Display verkauft werden. Diese Angabe bezieht sich nicht allein auf Geräte von Samsung, sondern allgemein auf alle Hersteller.


Samsung selbst hat gerade erst mit dem Galaxy Z Flip4 und dem Galaxy Z Fold4 neue Modelle vorgestellt, die sich einige Millionen Mal verkaufen sollen. Sie bieten verbesserte Spezifikationen, sind aber in der vierten Generation bereits weit ausgereift und liefern vor allem vorsichtige Optimierungen.

Samsung will mit mehr Werbung für höhere Verkaufszahlen sorgen

Um für ordentliche Verkaufszahlen zu sorgen, will Samsung in diesem Jahr mit erheblichem Aufwand für die neue Modellgeneration werben, erklärte Jacob Chen, Vice Präsident von Samsung Taiwan. Auf diese Weise will man auch den Gegenwind in Form von Inflation und Nachfrage-Abschwächung überwinden, so der Samsung-Manager.

Während die Verkaufszahlen für Smartphones im Allgemeinen in diesem Jahr wohl deutlich sinken, geht Chen davon aus, dass die Nachfrage für die Smartphones mit faltbarem Display dennoch hoch sein wird. Samsung ist offensichtlich deutlich zuversichtlicher, was die Verkaufszahlen seiner Foldables angeht, als die unabhängigen Marktforschungsfirmen.

Chen zufolge rechnen externe Marktbeobachter bisher nur mit rund 11 Millionen verkauften Smartphones mit faltbarem Display. Bis 2025 sollen derartige Geräte aber nach Meinung der Marktforscher extrem an Popularität gewinnen, sodass dann bereits rund 75 Millionen Foldable-Smartphones abgesetzt werden könnten.

Jetzt bei Saturn vorbestellen: Gehört zu den ersten Technik-Geeks in Deutschland, die das neue Samsung Galaxy Z Fold 4 und Flip 4 in den Händen halten. Zu Preisen ab 1099 Euro könnt ihr jetzt im Online-Shop von Saturn zuschlagen. Tipp: Tauscht ein altes Smartphone ein und erhaltet bis zu 720 Euro Rabatt. Hier geht's zur Samsung-Aktionsseite!
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Cudy 4G LTE Router SIM Karte, N300 Wlan Router, 300 Mbit/s Wlan, SIM-Kartensteckplatz für jeden Betreiber FDD und TDD, Ddns, Pptp/L2TP VPN, LT400Cudy 4G LTE Router SIM Karte, N300 Wlan Router, 300 Mbit/s Wlan, SIM-Kartensteckplatz für jeden Betreiber FDD und TDD, Ddns, Pptp/L2TP VPN, LT400
Original Amazon-Preis
59,90
Im Preisvergleich ab
47,90
Blitzangebot-Preis
46,66
Ersparnis zu Amazon 22% oder 13,24
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!