OSIRIS-REx-Lösung: Asteroid war eher Bällebad als Felsbrocken

Bei der NASA hat man jetzt eine Idee davon, warum der kurze Kontakt der Raumsonde OSIRIS-REx mit dem Asteroiden Bennu fast schiefgegangen wäre. Der vermeintliche Felsbrocken entpuppte sich als etwas, das eher mit einem Bällebad vergleichbar ist.
Nasa, Sonde, Osiris-Rex
NASA
"Wir hatten erwartet, dass die Oberfläche ziemlich starr sein würde, so wie wenn man auf einem Kieshaufen landet: ein bisschen Staub fliegt weg und ein paar Partikel springen hoch", sagte Dante Lauretta, Planetenforscher an der Universität von Arizona und Leiter der OSIRIS-REx-Mission, gegenüber dem Magazin Space.com. Das erwies sich jedoch als Trugschluss.

Entsprechend war auch der Kontakt der Sonde mit dem Asteroiden geplant. Diese sollte zwar nicht im klassischen Sinne landen, aber zumindest einen Kontakt herstellen, um Gesteinsproben aufzunehmen, die dann zurück zur Erde geflogen werden sollten. Dabei hatte man dann allerdings das Problem, dass das Sammlermodul eher zu viel Material hereinholte.

Große Überraschung

Die Forscher haben nun längere Zeit alle Video-Aufnahmen und Daten, die OSIRIS-REx übermittelte, analysiert und meinen nun zu wissen, wie es zu den Schwierigkeiten kam: Die Oberfläche sei weich gewesen und geradezu weggeflossen. "Ich habe noch nie in meinem Leben dringender in etwas hineinspringen wollen", erklärte Lauretta. "Aber das wäre wahrscheinlich keine gute Idee, da es im Weltall ist und ich kein Astronaut bin."

Statt einem Kieshaufen dürfte die Konsistenz eher einem Bällebad ähneln, wie man es beispielsweise aus den Kinder-Spielecken einiger Warenhäuser kennt. Entsprechend wäre auch eine richtige Landung kaum möglich gewesen. Hätte OSIRIS-REx seine Gegenschub-Düsen nicht gezündet, sondern versucht, auf der Oberfläche aufzusetzen, wäre die Sonde wahrscheinlich einfach in den Asteroiden hineingefallen. Entsprechend kann man davon ausgehen, dass bei dieser Art von Objekten eher von vielen Partikeln gesprochen werden kann, die aufgrund ihrer geringen Gravitationswirkung gerade so zusammenhalten.

Siehe auch:

Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 08:10 Uhr blurams Überwachungskamera Innen 2K,Wlan IP Kamera,360 Grad Kamera Schwenkbar Hundekamera mit Zwei-Wege-Audio,IR-Nachtsicht, Personenerkennung und Bewegungserfassung (2.4 GHz Wi-Fi)blurams Überwachungskamera Innen 2K,Wlan IP Kamera,360 Grad Kamera Schwenkbar Hundekamera mit Zwei-Wege-Audio,IR-Nachtsicht, Personenerkennung und Bewegungserfassung (2.4 GHz Wi-Fi)
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
26,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 9
Video-Empfehlungen
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!