Disney+ ändert Fahrplan: Serien-Premieren künftig immer am Mittwoch

Der Streaming-Dienst von Disney ist überaus erfolgreich. Das hat man einerseits einem großen Katalog zu verdanken, andererseits zahlreichen Eigenproduktionen wie zuletzt Loki. Die aktuelle Marvel-Serie ist auch ein Vorbild, denn künftig werden alle Neustarts am Mittwoch laufen.
Streaming, Videoplattform, Disney+, Disney, Disney Plus, Binge Watching, Dating, Disney Star, Disney Plus Star, Paar, Couple
Loki ist die bisher beste und wohl auch erfolgreichste Marvel-Serie auf Disney+. Diese Woche gab es bereits die zweite Folge zu sehen und auch diese konnte Fans wie Kritiker überzeugen. Neu ist im Fall von Loki auch der Erstausstrahlungs- bzw. Veröffentlichungstermin: Denn das ‎Zeitlinien-Abenteuer mit ‎Tom Hiddleston und Owen Wilson in den Hauptrollen debütiert als erste Eigenproduktion des Streaming-Dienstes mittwochs.

Serien mittwochs, Filme freitags

Wie The Hollywood Reporter (THR) berichtet, hat Disney+ nun beschlossen, ab Juli alle Premieren am Mittwoch und nicht wie bisher Freitag zu starten. Das betrifft u. a. die kommenden Serien Monsters at Work sowie Turner & Hooch (und weitere): Der animierte Monsters, Inc.-Ableger wird am 7. Juli starten und nicht wie bisher am 2. Juli, Turner & Hooch (das auf dem bei uns als Scott & Huutsch bekannten Film basiert) verschiebt sich von 16. auf 21. Juli.


Laut THR hängt diese Entscheidungen mit der steigenden Anzahl an Eigenproduktionen zusammen, man will die Originalinhalte besser streuen: Mittwochs sollen künftig ausschließlich Serien wie The Mandalorian laufen, der Freitag ist für Filme vorgesehen. Man will damit auch erreichen, dass Serien und Filme an einem Tag um die Aufmerksamkeit von Abonnenten buhlen.

Mit der offenbar im Fall von Loki erfolgreichen Veröffentlichung am Mittwoch will Disney+ sicherlich auch Netflix ausweichen, der Streaming-Riese startet seine Inhalte traditionell an Freitagen. Und die Freischaltung aller Folgen einer Staffel und dem Bingen der Episoden verhindert offenbar mitunter, dass die Kunden, die beide Dienste nutzen, nachsehen, was es auf Disney+ neues gibt.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Disneys Aktienkurs
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!