Gaming-Luxus: 32" ViewSonic XG321UG-Monitor mit Mini-LED & HDR

Gaming, Spiele, Games, Display, Monitor, Gamer, Spieler, Viewsonic, PC-Gaming Bildquelle: ViewSonic Gaming, Spiele, Games, Display, Monitor, Gamer, Spieler, Viewsonic, PC-Gaming Bildquelle: ViewSonic
Mit dem ViewSonic Elite XG321UG stellt der US-amerikanische Hersteller zur CES 2021 einen neuen 32-Zoll-Gaming-Monitor vor, der als ei­er­le­gen­de Wollmilchsau bezeichnet werden kann. Er bietet eine 4K-Auflösung, HDR 1000, 144 Hz, G-Sync und eine Mini-LED-Beleuchtung. Der für Spieler optimierte 32-Zöller ViewSonic Elite XG321UG soll im Sommer 2021 verkauft werden und damit zu den ersten Mini-LED-Monitoren gehören, die im freien Handel erhältlich sind. Hersteller wie ASUS haben sich bereits an entsprechenden Produkten der Marke "ROG" versucht, diese jedoch (noch) nicht am Markt platzieren können. Das neue ViewSonic-Dis­play verfügt über eine Ultra-HD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln samt blick­win­kel­sta­bi­ler IPS-Technik und einer Bildwiederholrate von 144 Hz.
ViewSonic Elite Gaming-MonitoreSo oder ähnlich könnte... ViewSonic Elite Gaming-Monitore...der XG321UG aussehen

Hell, kontraststark und optimiert für kompetitive Spieler

Laut Herstellerangaben ermöglicht die Mini-LED-Beleuchtung insgesamt 1152 Dimming-Zonen, die für einen hohen Kontrast sorgen sollen. Die maximale Helligkeit wird im bisher überschaubaren Datenblatt mit bis zu 1400 cd/m² geführt, womit ViewSonic theoretisch die Anforderungen für eine VESA DisplayHDR 1400-Zertifizierung erfüllen würde. Dennoch schreibt das Unternehmen lediglich einen Unterstützung von DisplayHDR 1000 und eine Adobe-Farbraumabdeckung von 99 Prozent aus.

Weiterhin unterstützt der ViewSonic Elite XG321UG G-Sync Ultimate und Reflex, die in Kombination auf die Verwendung eines neuen Nvidia-Chips schließen lassen. Während G-Sync die Bildwiederholrate zur Vermeidung von Tea­ring zwischen dem Monitor und der de­di­zier­ten GeForce-Grafikkarte abgleicht, misst der Reflex Analyzer die Systemlatenz. In für Reflex op­ti­mier­ten Spielen kann über einen Low-Latency-Modus die Latenz durch Optimierungen zudem verringert werden. Ein Vorteil vor allem für kompetitive Spieler im E-Sport-Bereich.

Abschließend werden HDMI 2.0, DisplayPort, USB-A/B und Audio-Out als Anschlüsse auf­ge­führt. Details zum Preis oder gar erste Bilder des ViewSonic Elite XG321UG ver­öf­fent­lich­te der Hersteller bisher nicht.

Siehe auch: Gaming, Spiele, Games, Display, Monitor, Gamer, Spieler, Viewsonic, PC-Gaming Gaming, Spiele, Games, Display, Monitor, Gamer, Spieler, Viewsonic, PC-Gaming ViewSonic
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Drahtloser Kopfhörer mit Hybrid Aktiver Geräuschunterdrückung Bluetooth 5.0, Srhythm NC75 Pro Over-Ear mit CVC8.0-Mikrofon, Schnellladung, Hi-Fi, 40+ Std. SpielzeitDrahtloser Kopfhörer mit Hybrid Aktiver Geräuschunterdrückung Bluetooth 5.0, Srhythm NC75 Pro Over-Ear mit CVC8.0-Mikrofon, Schnellladung, Hi-Fi, 40+ Std. Spielzeit
Original Amazon-Preis
60,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
42,49
Ersparnis zu Amazon 30% oder 18,50

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!