Sony lässt Produktion der PlayStation 4 bis auf Basismodell auslaufen

Sony, Logo, PlayStation 4, Playstation, PS4, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, 739700 Sony, Logo, PlayStation 4, Playstation, PS4, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, 739700
Für die PlayStation 4 kommt das Ende wohl früher, als mancher vielleicht erwartet hätte. Derzeit gibt es mehrere Hinweise darauf, dass Sony die Produktion seiner "alten" Spielkonsole zugunsten der neuen PS5 stark reduziert hat und bald auslaufen lassen könnte. Wie das japanische Portal Gamewatch berichtet, hat Sony verlauten lassen, dass man bis auf das Basismodell alle Varianten der PS4 auslaufen lässt. Die Produktion sei inzwischen auf die günstigste noch erhältliche Variante beschränkt worden, so dass nur die PlayStation 4 "Slim" in der Version mit 500-Gigabyte-Festplatte noch angeboten wird.

Volle Kraft voraus mit der PS5

Mittlerweile hat Sony zumindest in Japan bereits entsprechende Veränderungen an seiner Website vorgenommen. Dort wird mittlerweile nur noch die PS4 mit 500-GB-HDD in den Farben Jet Black und Glacial White angeboten. Von dem weitgehenden Produktionsende ist auch die PlayStation 4 Pro betroffen.

Die etwas stärkere Version der Sony-Spielkonsole wird somit nur vier Jahre nach ihrer Einführung auch schon wieder eingestampft. Hintergrund ist natürlich der kürzlich erfolgte Marktstart der PlayStation 5. Durch die PS5 dürfte das Interesse an der Vorgängerversion deutlich zurückgegangen sein, so dass kaum noch Kunden das alte Modell erwerben.

Verbleibende Bestände der PS4 in Sonys eigenen Lagern und bei den Einzelhändlern dieser Welt werden nun abverkauft. Mit Nachschub braucht man aufgrund des Auslaufens der Produktion nicht mehr zu rechnen. Vermutlich wird auch das Basismodell noch in diesem Jahr eingestellt, so dass Sony alle Kapazitäten für die noch immer aufgrund riesiger Nachfrage kaum verfügbare PS5 verwenden kann.

Die PlayStation 4 kam Ende 2013 erstmals auf den Markt und wurde mittlerweile rund 115 Millionen Mal verkauft. Sie war somit deutlich erfolgreicher als die Microsoft Xbox One, die inzwischen ebenfalls von ihren Nachfolgern Xbox Series S und Xbox Series X abgelöst wurde. Sony, Logo, PlayStation 4, Playstation, PS4, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, 739700 Sony, Logo, PlayStation 4, Playstation, PS4, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, 739700
Mehr zum Thema: PlayStation 4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:14 Uhr Wlan Smart Steckdose, Intelligente Plug Smart Home Steckdosen Wifi Stecker Alexa Stecker, Aoycocr Smart Plug Funktionieren mit Alexa Echo und Echo Dot, Google Home und, Kein Hub erforderlich (1Pack)Wlan Smart Steckdose, Intelligente Plug Smart Home Steckdosen Wifi Stecker Alexa Stecker, Aoycocr Smart Plug Funktionieren mit Alexa Echo und Echo Dot, Google Home und, Kein Hub erforderlich (1Pack)
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
9,99
Ersparnis zu Amazon 38% oder 6

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!