MediaTek Helio G95: Prozessor für Gaming-Smartphones angekündigt

Der Chip-Hersteller MediaTek hat sein eigenes Portfolio erweitert und der G-Reihe ein neues Mitglied spendiert. Beim Helio G95 handelt es sich um einen mobilen Prozessor, der hauptsächlich in Gaming-Smartphones zum Einsatz kommen dürfte. Der Chip soll schon bald ausgeliefert werden. Das System on a Chip (SoC) verfügt über insgesamt acht Kerne. Während zwei Kerne davon Cortex-A75-CPUs, die mit bis zu 2,05 Gigahertz takten, darstellen, werden die verbleibenden sechs Cortex-A55-CPUs mit weniger Energie betrieben. Der CPU steht eine Mali-G76 MC4-GPU zur Seite. Die Grafik-Einheit läuft mit einer Geschwindigkeit von bis zu 900 Megahertz. MediaTek Helio G95

Performance um fünf Prozent gesteigert

Im Vergleich zum Vorgänger-Modell, dem Me­dia­Tek Helio G90T, soll das neue SoC eine fünf Prozent höhere CPU-Performance mit sich brin­gen. Die Leistung der GPU wurde sogar um acht Prozent gesteigert. Das geht aus Ergebnissen von AnTuTu Benchmark und GFXBench hervor.

Der Prozessor unterstützt eine er­wei­ter­te Ver­sion von MediaTeks HyperEngine-Gaming-Tech­no­lo­gie. Damit sollen die CPU, die GPU sowie der zur Verfügung stehende RAM so auf­ei­nan­der abgestimmt werden, dass bei Spielen op­ti­ma­le Ergebnisse erzielt werden können. Der Chip ist mit Support für HDR10+ ausgerüstet.

Darüber hinaus bringt der Helio G95 ein "AI Super Resolution Display" genanntes Feature mit sich. Hiermit kann der Netzwerk-Traffic bei Livestreams um bis zu 75 Prozent verringert wer­den, ohne große Abstriche bei der Qualität hinnehmen zu müssen. Neben FHD+-Displays mit einer Bildwiederholungsrate von bis zu 90 Hertz werden auch Kameras, die Bilder mit ma­xi­mal 64 Megapixeln aufnehmen, unterstützt.

Erste Smartphones sollen noch im September erscheinen

Nachdem der Chip nun offiziell angekündigt wurde, soll es demnächst erste Smartphones, die auf die CPU zurückgreifen, geben. MediaTek zufolge werden die ersten Geräte mit einem Helio G95 noch im September ausgeliefert. Von welchen Herstellern die Smartphones pro­du­ziert werden und um welche genauen Modelle es sich handelt, ist allerdings noch unklar.

Siehe auch:


Prozessor, SoC, Mediatek, ARM CPU, MediaTek Logo Prozessor, SoC, Mediatek, ARM CPU, MediaTek Logo Toms Hardware
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 03:45 Uhr Wavlink Dual Display dockingstationWavlink Dual Display dockingstation
Original Amazon-Preis
95,99
Im Preisvergleich ab
172,99
Blitzangebot-Preis
81,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 14,40

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!