Ninja Theory bestätigt: Dedizierter 3D-Audio-Chip in der Xbox Series X

Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Games, 4K, Spielekonsole, Videospiele, UHD, Xbox Series X, Next-Gen, UltraHD Bildquelle: Microsoft
Microsofts nächste Konsolen-Generation soll über einen dedizierten Chip für 3D-Audio verfügen. Das hat ein Entwickler des Studios Ninja Theory jetzt noch einmal offiziell bestätigt. Mit dem separaten Sound-Prozessor soll die Konsole auch mit der Sony PlayStation 5 mithalten können. Bei der derzeit erhältlichen Xbox One übernimmt die CPU die Verarbeitung von Sound­ef­fek­ten und Musik. Im Vergleich hierzu bringt ein dedizierter Audio-Chip jedoch einige Vorteile mit sich. Es steht grundsätzlich mehr Leistung zur Verfügung, da der Chip im Gegensatz zum Hauptprozessor nicht noch für andere Aufgaben zuständig ist. Zudem werden sowohl der Ar­beits­spei­cher als auch der Videospeicher nicht beansprucht, sodass andere Prozesse Zugriff auf diese Ressourcen haben. Ein dedizierter 3D-Audio-Chip erzeugt einen besseren Klang.


Schon im Februar wurde bekannt, dass Mi­cro­soft bei der Xbox Series X mit der Play­Sta­tion 5 gleichziehen und einen dedizierten 3D-Audio-Chip in der neuen Konsolen-Generation ver­bau­en könnte. Nun hat der Sound-Designer Daniele Galante, der für Microsofts Entwickler-Studio Nin­ja Theory arbeitet, in einem Interview mit Videogames Chronicle bestätigt, dass die Xbox Series X tatsächlich über einen de­di­zier­ten Au­dio-Chip verfügen wird. Es handelt sich um ei­nen Prozessor, der sich um die Ge­räusch­ku­lis­se kümmern soll. Zudem soll die Konsole eine Art "Audio-Raytracing" bieten. Die tech­ni­schen De­tails hierzu sind bislang aber noch unklar.

Dedizierte Audio-Chips sind keine Neuheit

Natürlich handelt es sich bei dedizierten Audio-Chips um keine Neuheit. Vor allem in alten Rech­nern wurden häufig separate Soundkarten verbaut, da die CPUs keine ausreichende Per­for­man­ce zur Übernahme der entsprechenden Aufgaben zur Verfügung stellen konnten. Mit leistungsfähigeren Prozessoren konnte die Audio-Verarbeitung dann in weniger an­spruchs­vol­len Systemen übernommen werden.

Die Xbox Series X soll gegen Ende 2020 im Handel erhältlich sein. Im gleichen Zeitraum soll auch die PlayStation 5 das Licht der Welt erblicken. Zu den Preisen gibt es bisher noch keine Informationen. Es gilt als wahrscheinlich, dass in den nächsten Monaten noch zahlreiche wei­te­re Details zu den beiden Next-Gen-Konsolen an die Öffentlichkeit gelangen.

Siehe auch:
Das große Xbox Series X Special Alle Infos, Gerüchte und Termine im Überblick Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Games, 4K, Spielekonsole, Videospiele, UHD, Xbox Series X, Next-Gen, UltraHD Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Games, 4K, Spielekonsole, Videospiele, UHD, Xbox Series X, Next-Gen, UltraHD Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:30 Uhr Android Tablet Komplett mit 10.0-Zoll HD IPS-Bildschirm, Android 7.0 3G-Pad mit 2 SIM-Kartensteckplätzen, Quad-Core, 1.3 GHz, 4 GB + 64 GB, Bluetooth, Wlan, GPS, Dual-KameraAndroid Tablet Komplett mit 10.0-Zoll HD IPS-Bildschirm, Android 7.0 3G-Pad mit 2 SIM-Kartensteckplätzen, Quad-Core, 1.3 GHz, 4 GB + 64 GB, Bluetooth, Wlan, GPS, Dual-Kamera
Original Amazon-Preis
119,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
97,14
Ersparnis zu Amazon 19% oder 22,85

Tipp einsenden