Snapdragon 8cx: Qualcomm kommt in Benchmarks an Intel heran

Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 8cx, SCX8180, SDM1000 Bildquelle: Qualcomm
Der Chiphersteller Qualcomm kann seine Versprechen hinsichtlich des neuen Snapdragon 8cx-Prozessors offenbar einhalten. Erste Benchmark-Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Nutzer von Notebooks, die mit diesem ARM-SoC ausgestattet sind, keine Performance-Einbußen im Vergleich zu Intel-Chips hinnehmen müssen. Die Zusage besteht darin, dass der neue Prozessor wirklich mit den Problemen aufräumen soll, an denen ARM-basierte Notebooks noch immer kranken: Die in ihnen verbauten Smartphone-Chips brauchen zwar wenig Energie und reichen für diverse Aufgaben auch aus, im Ernstfall zeigt sich am Ende aber doch, dass ihre Performance noch deutlich hinter den klassischen x86-Prozessoren hinterherhinkt.

Mit dem Snapdragon 8cx könne man nun aber problemlos mithalten, behauptete der Hersteller. Und das stimmt, zeigen nun Performance-Messungen von Geekbench. Hier kam der Prozessor auf 3.327 Punkte im Single-Core-Test, der Multicore-Punktestand wird mit 11.154 angegeben. Damit kommt der Qualcomm-Prozessor nahezu auf das gleiche Niveau wie der Intel Core i5-8250U, der in verschiedenen kompakten Notebooks zum Einsatz kommt und 3.365 / 11.192 Punkte schaffte.


Neue Geräte kommen bald

Im diesjährigen Weihnachtsgeschäft soll bereits eine breitere Auswahl an neuen Geräten zur Verfügung stehen, die mit dem neuen Prozessor von Qualcomm ausgestattet ist. Als ein Anbieter steht beispielsweise Samsung mit seiner Galaxy Book-Serie bereits fest. Auf den Systemen kommt dann jeweils die ARM-Version von Windows 10 zum Einsatz.

Es muss sich allerdings erst zeigen, ob die Performance wirklich ein großer Faktor in dem bisher ausgebliebenen Erfolg ist. Denn abgesehen von den hohen Akkulaufzeiten, die aber auch bei modernen x86-Systemen durchaus ordentlich sind, gibt es im Grunde nur wenig Gründe, warum sich Anwender für ein ARM-Modell entscheiden sollten. Zumal vielfach die Angst vorhanden ist, dass eine bestimmte Software dann auf einmal nicht mehr genutzt werden kann.

Siehe auch: 'Excalibur': Microsoft plant Surface-Gerät mit Snapdragon 8cx ARM-CPU Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 8cx, SCX8180, SDM1000 Qualcomm, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 8cx, SCX8180, SDM1000 Qualcomm
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden