PlayStation 5: Sony zeigt, wie schnell die PS5 Spiele laden wird

Gaming, Spiele, Sony, Games, Konsolen, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 Bildquelle: GamePur
Zur PlayStation 5 geht es in der Gerüchteküche schon seit einer Weile ziemlich heiß zu, konkrete Informationen sind hier indes eher die Ausnahme. Sony kann der Hype recht sein, denn Aufmerksamkeit ist eine wertvolle Währung. Nun hat der Konzern aber offizielle Informationen in die Runde geworfen. Der japanische Elektronikgigant steckt mitten in der Arbeit an der PlayStation 5 und die Erwartungen an das Gerät sind immens. Denn natürlich stellt Sony den aktuellen Marktführer, der Druck ist also durchaus hoch. Das Unternehmen hat nun in einer internen geschäftlichen Veranstaltung in Japan, dem Corporate Strategy Meeting, den Anwesenden einen ersten vorsichtigen Blick auf die PlayStation 5 gegeben.

Dabei gab es nicht die Konsole selbst zu sehen, Sony zeigte "nur" einen Vergleich der Ladezeiten. Die Veranstaltung, die in erster Linie einen Ausblick auf die wirtschaftliche Zukunft des Konzerns darstellt, hatte entsprechend Experten aus diesem Bereich geladen, aber auch Journalisten, darunter Takashi Mochizuki vom Wall Street Journal (WSJ).


Zehn Mal schneller

Und Mochizuki berichtete nicht nur von diesem Meeting, er zeigte auch ein Video von einer Präsentation. Dabei teilte Sony mit, dass die PS5 "immersives" Gameplay und "nahtlose" Online-Performance zu PlayStation Now haben werde. Dafür verantwortlich werden stark verbesserte Grafik-Performance und ein überarbeitetes Cloud-System sein.

Das sind die üblichen PR-Stichworte, auf dem Meeting wurde aber eben auch ein "konkretes" Video gezeigt. Dieses demonstriert, wie viel schneller (nämlich um den Faktor zehn) die Ladezeiten im Vergleich zur PS4 Pro sind bzw. sein werden.

Ladezeiten sind bisher ganz oben auf der Liste von Sony. Offenbar will man bei Sony einen Punkt ansprechen, der in der Alltagsnutzung einer Konsole vielleicht noch wichtiger ist als klassische Leistungsstärke, nämlich dass das Game ruckzuck geladen ist.

Weitere Artikel zu den Next-Gen-Konsolen PS5 & Xbox Two Scarlett:


Alle Infos zur Sony PlayStation 5 Gerüchte, Hardware, Preise & Termine Gaming, Spiele, Sony, Games, Konsolen, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 Gaming, Spiele, Sony, Games, Konsolen, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 GamePur
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:50 Uhr Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz) , 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2Desktop Mini PC Intel Celeron J3160 Quad-Core-Prozessor (bis zu 2,24 GHz) , 4 G DDR3 / NVME 128 GB SSD Windows 10 Pro 4K HDMI & VGA Display mit leisem Kühlungssystem USB 3.0 / BT 4.2
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
199,99
Blitzangebot-Preis
169,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden