OnePlus 7 Pro: Offizielle Bilder zeigen das neue Flaggschiff-Smartphone

Smartphone, Leak, OnePlus 7, OnePlus 7 Pro Bildquelle: OnePlus
Der chinesische Smartphone-Hersteller OnePlus bringt in Kürze bekanntermaßen seine neue OnePlus 7-Serie auf den Markt, wobei der 14. Mai 2019 als Launch-Termin feststeht. Bisher gibt es zwar eine Reihe von Render-Bildern des erstmals erscheinenden Pro-Modells, doch erst jetzt liegen uns die ersten offiziellen Marketing-Bilder des neuen Flaggschiff-Smartphones vor. Wie die Bilder zeigen, bringt OnePlus mit dem Pro-Modell seiner OnePlus 7-Serie tatsächlich sein erstes Smartphone auf den Markt, das fast ohne Ränder um das Display auskommt und dabei gleichzeitig auch auf die bisher übliche Notch oder einen andere Art von Ausschnitt auf dem Display verzichtet. Stattdessen setzt man zumindest beim neuen Topmodell nun auf eine vollflächige Optik, da die Frontkamera wohl in ein ausfahrbares Modul verlagert wird.
OnePlus 7 ProDas OnePlus 7 Pro in Schwarz von vorn... OnePlus 7 Pro...und von hinten - mit Triplecam
Überraschend ist bei der Front des OnePlus 7 Pro vor allem eines - man hat es offenbar geschafft, das bei vielen Konkurrenzgeräten noch vorhandene kleine "Kinn" am unteren Ende weiter zu reduzieren, so dass der Rand nun auch dort fast genauso schmal ausfällt wie am oberen Ende des Telefons. Außerdem zeigen die Bilder deutlich, dass die Seiten des Displays nach hinten abgerundet sind. Laut einem früheren Leak und OnePlus selbst soll das OnePlus 7 Pro über ein 6,67 Zoll großes AMOLED-Display verfügen, das mit ganzen 3120x1440 Pixeln auflöst und eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 90 Hertz aufweist.
OnePlus 7 ProDas OnePlus 7 Pro in der Farbe Nebula Blue... OnePlus 7 Pro...von vorn und von hinten
Auf der Rückseite fällt sofort die neue Triple-Cam-Einheit ins Auge, die einen Hauptsensor mit 48 Megapixeln Auflösung und sowohl optischem als auch elektronischem Bildstabilisator sowie F/1.6-Blende mitbringen soll. Hinzu kommt eine Ultraweitwinkel-Kamera mit 16 Megapixeln und 117 Grad breitem Sichtfeld sowie F/2.2-Blende, während der dritte Sensor eine F/2.4-Blende, acht Megapixel Auflösung und einen dreifachen optischen Zoom bietet. Im ausfahrbaren Kameramodul sitzt früheren Meldungen zufolge eine 16-Megapixel-Kamera mit F/2.0-Blende.

OnePlus 7 ProOnePlus 7 ProOnePlus 7 ProOnePlus 7 Pro

Was das Innenleben des OnePlus 7 Pro angeht, so ist bisher von einem Snapdragon 855 Octacore-SoC die Rede, wie er auch in diversen anderen aktuellen High-End-Smartphones zu finden ist. Je nach Modell werden zwischen sechs und 12 Gigabyte Arbeitsspeicher sowie Flash-Speicher mit Kapazitäten zwischen 128 und 256 GB verbaut. Eine Speichererweiterung dürfte hier wohl eher nicht vorgesehen sein. Der Akku des OnePlus 7 Pro soll ganze 4000mAh bieten und kann per Warp-Charge mit bis zu 30 Watt schnell geladen werden.

Ein für OnePlus-Fans durchaus wichtiges Ausstattungsdetail kehrt auch mit dem OnePlus 7 Pro wieder zurück: der Benachrichtigungs-Slider. Er sitzt nun auf der rechten Seite des aus Metall und Glas gefertigten Gehäuses über dem Power-Button. Das OnePlus 7 Pro bekommt auch noch eine 5G-fähige Variante zur Seite gestellt, die sich optisch in einigen Details unterscheiden dürfte. Zusammen mit dem "normalen" OnePlus 7 wird die gesamte neue Produktpalette des Herstellers am 14. Mai 2019 auf mehreren parallel stattfindenden Launch-Events offiziell präsentiert. Smartphone, Leak, OnePlus 7, OnePlus 7 Pro Smartphone, Leak, OnePlus 7, OnePlus 7 Pro OnePlus
2019-05-02T19:39:00+02:00
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Space 2063 - Komplette Serie + Pilotfilm [7 DVDs]Space 2063 - Komplette Serie + Pilotfilm [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
6,81
Blitzangebot-Preis
27,97
Ersparnis zu Amazon 22% oder 8,02

Tipp einsenden