Softwarebedingte Audio-Probleme mit Apples T2-Chip in neuen Macs

Apple, Notebook, Laptop, Upgrade, Macbook, MacBook Pro, Macbook Pro 2018 Bildquelle: Apple
Apple hat mit dem T2-Chip in den neueren Macs schon ein paar Mal für Negativ-Schlagzeilen gesorgt - unter anderem, weil die Sicherheits-Chips die Reparatur bei Drittanbietern verhinderten. Nun gibt es neue Probleme und zwar mit der Audio-Performance. Das berichtet das Online-Magazin Thurrott.com mit Verweis auf entsprechende Nutzerberichte bei Reddit, in den Apple-Foren und dem Berliner Musik-Magazin CDM. Letztere hatten die Audio-Probleme gleich auf mehreren Rechnern aus Cupertino entdeckt, die im vergangenen Jahr herausgekommen waren und den T2-Chip besitzen, und mit Software-Problemen in Verbindung gebracht.


Dabei sind laut dem Bericht alle Geräte aus dem Jahr 2018 betroffen, die den T2-Chip einsetzen.

Die betroffenen Geräte:

  • iMac Pro
  • 2018 Mac mini
  • 2018 MacBook Air
  • 2018 MacBook Pro

Der T2-Chip dient nicht nur der Sicherheit, sondern verwaltet auch weitere Prozesse wie den System Management Controller, den Bildsignalprozessor, den Audio-Controller und den SSD-Controller. Der Audio-Fehler ist dabei allem Anschein nach auf die automatische Einstellung der Systemuhr zurückführen. Laut dem Bericht besteht ein Fehler in der Software, der das synchronisierte Timing des T2-Chips stört.

"Pause-Audio-Engine"

Immer wenn der Systemzeit-Daemon die Systemzeit automatisch aktualisiert, sendet er eine unerwünschte "Pause-Audio-Engine"-Meldung an den Kernel, was dann zu Ausfällen und Störungen im Audio-Bereich führt. Davon sind dann alle USB 2.0-Audio-Schnittstellen betroffen, heißt es. Laut CDM hat man aber den Effekt beobachtet, dass das Ausschalten von "Datum und Uhrzeit automatisch einstellen" in den Systemeinstellungen das Problem reduziert, aber Nutzerberichten zufolge nicht komplett behebt.

Benutzer berichten seit Monaten über entsprechende Probleme. Von Apple ist dazu bislang nichts offiziell zu hören gewesen. Siehe auch:
Apple, Notebook, Laptop, Upgrade, Macbook, MacBook Pro, Macbook Pro 2018 Apple, Notebook, Laptop, Upgrade, Macbook, MacBook Pro, Macbook Pro 2018 Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr CHUWI TabletCHUWI Tablet
Original Amazon-Preis
102,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
87,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15,45
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden