Altehrwürdiger MIDI-Standard erhält nach über 35 Jahren ein Update

Musik, Mixer, midi, Tonstudio Bildquelle: Pixabay
Bei vielen Standards werden die Nutzer ziemlich unruhig, wenn nur mal einige Jahre nichts passiert. Wer sich hingegen mit elektronischer Klangerzeugung beschäftigt, scheint weitaus mehr Geduld mitzubringen. Einen großen Versionssprung beim alteherwürdigen MIDI-Standard soll es hier nun nach über 35 Jahren geben. Der kommende Standard MIDI 2.0 soll verschiedene neue und verbesserte Features mitbringen - darunter eine Autokonfiguration, DAW/Web-Integration, eine höhere Auflösung, ein verbessertes Timing und einiges mehr. Es geht also um Dinge, die einer grundlegenden Modernisierung entsprechen, ohne dass unnötige Spielereien auf die technologische Basis draufgesetzt werden.

Natürlich soll dabei auch eine volle Abwärtskompatibilität zum bisherigen Standard garantiert werden, der 1983 präsentiert wurde. Die Entwicklung erfolgt in Zusammenarbeit zwischen der MIDI Manufacturers Association (MMA) und dem japanischen MIDI-Verband AMEI. Auf der Branchenmesse NAMM 2019 soll eine erste Vorabversion der Spezifikationen präsentiert werden.

Nichts steht schon fest

Dies wird von den Entwicklern als Prototyping-Phase beschrieben. Was es hier zu sehen gibt, ist also noch auf keinen Fall in Stein gemeißelt, sondern mehr oder weniger eine Basis für die weitergehenden Diskussionen. Mit der endgültigen Fertigstellung wird man davon ausgehend ohnehin kaum in wenigen Monaten rechnen - dann nach dreieinhalb Jahrzehnten dürfte es auf etwas mehr Zeit dann auch nicht ankommen.

Auf der anderen Seite ist auch kaum zu erwarten, dass der bald vorgestellte Entwurf komplette Umbauten erfahren wird. Denn im Grunde sind schon fast alle Unternehmen an der Entwicklung beteiligt gewesen, die relevante Praxis-Beiträge in dem Bereich leisten. Die Liste umfasst Namen wie Ableton/Cycling '74, Art+Logic, Bome Software, Google, Imitone, Native Instruments, Roland, ROLI, Steinberg, TouchKeys und Yamaha. Musik, Mixer, midi, Tonstudio Musik, Mixer, midi, Tonstudio Pixabay
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr 2019 Euro Neueste? Bluetooth V5.0 Kopfhörer In Ear Ohrhörer Kabellos Bluetooth Headset mit 3000mAh Ladebox Mikrofon 105 Std Spielzeit Touch-Control HD Stereo Leistungsanzeige Typ-C Port für IOS Android2019 Euro Neueste? Bluetooth V5.0 Kopfhörer In Ear Ohrhörer Kabellos Bluetooth Headset mit 3000mAh Ladebox Mikrofon 105 Std Spielzeit Touch-Control HD Stereo Leistungsanzeige Typ-C Port für IOS Android
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
41,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 8

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden