Gigaset GS80: Infos & Bilder zum neuen 'deutschen' Android-Go-Handy

Smartphone, gigaset, Android Go, Gigaset GS80, GS80 Bildquelle: Gigaset
Die deutsche Marke Gigaset bringt in Kürze ein neues Smartphone auf den Markt, das als Teil des Android Go Programms als absolutes Einsteigermodell positioniert wird. Mit dem Gigaset GS80 bietet das erste 'echte' Android Go Smartphone einer deutschen Marke einen sehr niedrigen Preis in Verbindung mit einer sehr grundlegenden Ausstattung. Offiziell wurde das Gigaset GS80 zwar noch nicht vorgestellt, verschiedene Händler bieten das Gerät jedoch schon jetzt zur Vorbestellung an. Außerdem wird es bereits im Support-Bereich der Website des Bocholter Herstellers geführt. Es handelt sich um ein absolutes Low-End-Smartphone, das offenbar zum Preis von knapp 90 Euro in den Handel startet. Schon vor dem Start wird es allerdings zu reduzierten Preisen von rund 80 Euro angeboten. Gigaset hatte vor einigen Monaten mit dem GS100 bereits ein erstes eigenes Android Go Smartphone vorgestellt. Gigaset GS80Gigaset GS80 Das GS80 hebt sich vor allem durch eine Eigenschaft von der breiten Konkurrenz der Billig-Smartphones ab: es läuft mit Android Go. Diese abgespeckte Version von Googles mobilem Betriebssystem basiert auf Android 8.1 und wird in praktisch unveränderter Form installiert. Durch spezielle Apps und Proxy-Funktionen, soll es trotz der einfachen Hardware effizient arbeiten und beim Zugriff auf das Internet weniger Datenvolumen benötigen.

Gigaset GS80Gigaset GS80Gigaset GS80Gigaset GS80

Technisch wird hier eher simple Kost geboten. Die Basis bildet ein Spreadtrum SC9850 Quadcore-SoC, der mit vier ARM Cortex-A7-Kernen und einer maximal Taktrate von 1,1 Gigahertz arbeitet. Der Low-End-SoC wird hier zusammen mit einem mageren Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut, wie es bei Android-Go-Geräten von Google vorgeschrieben ist. Hinzu kommen spärliche acht Gigabyte Datenspeicher, sowie ein MicroSD-Kartenslot zur Speichererweiterung.

Beim Display handelt es sich um ein 5,0 Zoll großes IPS-Panel, das mit 854x480 Pixeln eine WVGA-Auflösung bietet. Zwar ist die Auflösung recht niedrig, doch dürfte das Panel wegen der geringen Größe trotzdem einigermaßen scharf wirken. Dank der Verwendung eines IPS-Bildschirms sollte zudem die Blickwinkelabhängigkeit gering ausfallen.

Zur weiteren Ausstattung gehören zwei einfache Kameras mit jeweils zwei und fünf Megapixeln auf der Vorder- und Rückseite, die nur für den Notfall geeignet sein dürften. Der Akku des Gigaset GS80 ist mit 2000mAh von einer brauchbaren Größe und wird mittels MicroUSB-Port mit Energie versorgt. So richtig "deutsch" scheint das GS80 übrigens nicht zu sein - denn anders als die anderen Gigaset-Smartphones fehlt bei den Händlern der Marketing-Zusatz "Made In Germany". Allerdings kann dies natürlich auch daran liegen, dass das Gerät noch nicht offiziell vorgestellt wurde. Smartphone, gigaset, Android Go, Gigaset GS80, GS80 Smartphone, gigaset, Android Go, Gigaset GS80, GS80 Gigaset
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:20 Uhr Cyber Monday Woche, HIFI WALKER A2 Hochauflösende In-Ear-Kopfhörer (Kopfhörer Ohrhörer Geräuschdämpfung Headset) - 1 Jahr brandneue ErsatzgarantieCyber Monday Woche, HIFI WALKER A2 Hochauflösende In-Ear-Kopfhörer (Kopfhörer Ohrhörer Geräuschdämpfung Headset) - 1 Jahr brandneue Ersatzgarantie
Original Amazon-Preis
24,89
Im Preisvergleich ab
24,89
Blitzangebot-Preis
18,30
Ersparnis zu Amazon 26% oder 6,59
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden