Coffee Lake H mit 4,8 GHz Turbo: Neue Intel Notebook-CPUs zeigen sich

Intel, Intel Core, Coffee Lake, Intel Core 8th Gen Bildquelle: Intel
Unter der Bezeichnung "Coffee Lake H" will Intel bald sein Angebot an Notebook-Prozessoren auffrischen. Jetzt sind Spezifikationen aufgetaucht, die dem Spitzenmodell Core i9-8950HK eine Topleistung von 4,8 GHz im Turbo bei 45 Watt TDP zuschreiben.

Inoffizielle Spezifikationen lassen auf starken Spitzenprozessor hoffen

Von Intels achter Prozessoren-Generation Coffee Lake konnten wir in der Vergangenheit schon ausführlich berichten - zuletzt hatte hier unter anderem die schwere Verfügbarkeit Ende letzten Jahres für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt will ein neuer Bericht Auskunft geben können, was man von den kommenden Notebook-Prozessoren "Coffee Lake H" erwarten kann. Wie immer gilt: Die Daten, die von der Seite Chipsell (via heise) veröffentlicht wurden, sind bisher nicht offiziell bestätigt und können daher nicht auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft werden - sie passen allerdings gut zu ersten Berichten zu den neuen Prozessoren aus dem letzten Jahr.


Laut den geleakten Spezifikationen verfügen alle gelisteten "Coffee Lake H"-Modelle über Hyper-Threading-Unterstützung und dürften aufgrund der hohen CPU-Performance vor allem in leistungsstarken Gaming- und Arbeits-Notebooks ihren Einsatz finden. An der Spitze reiht sich hier der Prozessor Core i9-8950HK ein, der mit sechs physischen Kernen ausgerüstet ist. Wie den Daten von Chipsell jetzt erstmals zu entnehmen ist, sollen hier im Single-Core-Turbomodus 4,8 GHz erreicht werden können, die Turbo-Leistung von allen Kernen soll bei 4,3 GHz liegen, im Basis-Takt werden 2,9 GHz angegeben.

Von i7 bis i5 ebenfalls hohe Turbo-Leistungen

Dem Topmodell schließen sich leistungstechnisch demnach die beiden Varianten Core i7-8850H und Core i7-8750H an, die ebenfalls sechs Kerne mitbringen. Diese werden hier allerdings mit einer niedrigeren Taktfrequenz betrieben und sollen Single-Core-Turbofrequenzen von 4,3 GHz beziehungsweise 4,1 GHz erreichen - im Basistakt leistet der 8850H-Prozessor mit 2,6 GHz seinen Dienst, der Core i7-8750H liegt 0,4 GHz darunter. Die aufgeführten Modelle Core i5-8400H und Core i5-8300H werden demnach von Intel mit vier Kernen ausgerüstet und sollen bei der Single-Core-Turbofrequenz den entsprechenden Core i7-Modellen um nur 0,1 GHz nachstehen.

Wie Anandtech bereits im letzten November berichtet hatte, waren aus einem Änderungshinweis des Hardware-Auslesetools AIDA64 bereits Hinweise zu den Prozessortypen der Serie Core i9-8000, Core i7-8000H sowie dem Spitzenmodell Core i9-8950HK hervorgegangen. Dem Bericht nach werden die Prozessoren eine Thermal Design Power von 45 Watt ausweisen. Man darf gespannt sein, ob sich diese Werte nach der offiziellen Vorstellung bestätigen.

Intel Coffee Lake-H
Single-Core
Turbo-Modus
Multi-Core
Turbo-Modus
Basis-Takt
Core i9-8950HK 4,8 GHz 4,3 GHz 2,9 GHz
Core i7-8850H 4,3 GHz 4,0 GHz 2,6 GHz
Core i7-8750H 4,1 GHz 3,9 GHz 2,2 GHz
Core i5-8400H 4.2 GHz 4.1 GHz 2,5 GHz
Core i5-8300H 4,0 GHZ 3,9 GHz 2,3 GHz
Intel, Intel Core, Coffee Lake, Intel Core 8th Gen Intel, Intel Core, Coffee Lake, Intel Core 8th Gen Intel
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Die Sammler Edition - Bud Spencer & Terence Hill (5 DVDs - 7 Filme)Die Sammler Edition - Bud Spencer & Terence Hill (5 DVDs - 7 Filme)
Original Amazon-Preis
23,74
Im Preisvergleich ab
23,74
Blitzangebot-Preis
18,39
Ersparnis zu Amazon 23% oder 5,35

Tipp einsenden