Microsoft Edge für iOS: Beta steht jetzt allen Nutzern zur Verfügung

Android, iOS, Microsoft Edge Bildquelle: Microsoft
Nachdem Microsoft vor kurzem angekündigt hat, dass der Edge-Browser auch für Android und iOS zur Verfügung steht, ist das Redmonder Unternehmen noch einen weiteren Schritt gegangen: Die iOS-Version kann von allen Nutzern heruntergeladen und installiert werden.
Auch weiterhin steht Edge for iOS nur als Vorschau-Version bereit. Zuvor konnten lediglich 10.000 Tester aufgrund von Einschränkungen, die von Apple festgelegt wurden, eingeladen werden. Außerdem musste der Nutzer die aktuellste Windows 10 Insider Preview auf seinem Desktop-PC installiert haben. Nur so war es erst möglich, sich für die Preview zu registrieren. Wie aus einem Tweet von Joe Belfiore hervorgeht, wurden diese Beschränkungen jetzt vollständig aufgehoben, sodass man für die Installation unter iOS überhaupt kein Windows Insider mehr sein muss.

So könnt ihr Edge für iOS herunterladen

Ab sofort haben alle Besitzer eines iPhones die Möglichkeit, am Beta-Programm von Edge for iOS teilnehmen zu können. Hierfür muss sich auf der offiziellen Microsoft-Seite registriert werden. Da die iOS-Preview über Apples TestFlight-App verwaltet wird, muss der Nutzer eine gültige Apple-ID besitzen und seinen Namen angeben. Innerhalb von 24 Stunden wird eine E-Mail mit weiteren Anweisungen verschickt. Microsoft: Edge für Android und iOS und Launcher für Android

Synchronisation mit dem Desktop-PC

Zunächst steht Microsoft Edge für iOS lediglich in englischer Sprache zur Verfügung. Das Redmonder Unternehmen möchte jedoch in Zukunft auch eine Vielzahl von weiteren Sprachen in den Browser integrieren. Bislang stehen für Smartphone-Nutzer neben dem normalen Webbrowsing bereits Funktionen wie die Synchronisation von Favoriten, Reading Lists sowie Passwörtern bereit.

Zum Launch des Windows 10 Fall Creators Update wird ein "Continue on PC" genanntes Feature freigeschaltet, mit welchem der Nutzer auf Knopfdruck seine Session am Desktop-Rechner beenden und auf dem Smartphone fortsetzen kann.

Microsoft: Edge für Android und iOS und Launcher für AndroidMicrosoft: Edge für Android und iOS und Launcher für AndroidMicrosoft: Edge für Android und iOS und Launcher für AndroidMicrosoft: Edge für Android und iOS und Launcher für Android

Bald auch für Android-Smartphones verfügbar

Darüber hinaus soll Microsoft Edge in einigen Tagen auch als Preview-Fassung für das Google-Betriebssystem Android bereitgestellt werden. Im Gegensatz zur iOS-Variante kann der Browser hier direkt aus dem offiziellen Play Store heraus installiert werden. Ein konkreter Termin für die Veröffentlichung einer Vorschau-Version unter Android gibt es bislang allerdings noch nicht.

Habt ihr den Browser im Betatest schon ausprobieren können? Teilt mit uns bitte eure Erfahrungen in den den Kommentaren und tauscht Tipps aus! Android, iOS, Microsoft Edge Android, iOS, Microsoft Edge Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Edge
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden