Windows 10 bekommt native Unterstützung für Video-Untertitel

Microsoft, Windows 10, Threshold, Windows 9, Windows 10 Threshold, Haha, Simposons, Nelson Bildquelle: Microsoft / FOX
Microsofts neues Betriebssystem Windows 10 wird nicht nur native Unterstützung für diverse Codecs und Video-Container mitbringen, sondern sogar Untertitel in verschiedenen Formaten ab Werk unterstützen. Dies wurde jetzt vom Chef des Windows-Insider-Programms bestätigt.
Wie Gabriel Aul, seines Zeichens Leiter des Windows-Insider-Programms von Microsoft, über Twitter bestätigte, wird Windows 10 ab Werk Video-Untertitel unterstützen. Wer also Filme auf einem mit dem neuen Betriebssystem ausgerüsteten Gerät schauen will, braucht keinen speziellen Player mehr, wenn Untertitel genutzt werden sollen.

Aul zufolge werden Untertitel in den Formaten SSA, ASS und SRT direkt ab Werk von Windows 10 unterstützt. Im Fall von SRT können auch unformatierte Dateien mit UTF8-Encoding genutzt werden. Aktuelle Vorabversionen von Windows 10 bringen die neue Funktionalität allerdings bisher noch nicht ab Werk mit, auch wenn MKV-Dateien bereits nativ wiedergegeben werden können.

Wer bisher Untertitel in Videos unter Windows nutzen wollte, musste entweder Anpassungen am Windows Media Player vornehmen, gerade wenn es um bestimmte Formate ging. So ist MKV zum Beispiel seit Jahren weit verbreitet, wurde aber nicht vom Betriebssystem selbst unterstützt. Bisher griffen die meisten Anwender deshalb einfach zu alternativen Video-Playern wie VLC oder Media Player Classic.

Wann der Untertitel-Support in Windows 10 erstmals genutzt werden kann, ist derzeit noch offen. Microsoft will das neue Betriebssystem in der zweiten Jahreshälfte offiziell fertigstellen und auf den Markt bringen. Bis dahin wird das Unternehmen mit Sicherheit noch diverse Neuerungen und Verbesserungen umsetzen. Gerade auf dem Desktop dürften allerdings auch in Zukunft viele Anwender auf einen Video-Player ihrer Wahl setzen, auch wenn es um die Wiedergabe von Dateien mit Untertiteln geht. Microsoft, Windows 10, Threshold, Windows 9, Windows 10 Threshold, Haha, Simposons, Nelson Microsoft, Windows 10, Threshold, Windows 9, Windows 10 Threshold, Haha, Simposons, Nelson Microsoft / FOX
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Oehlbach Phaser Phasendetektor
Oehlbach Phaser Phasendetektor
Original Amazon-Preis
73,84
Im Preisvergleich ab
63,75
Blitzangebot-Preis
47,84
Ersparnis zu Amazon 35% oder 26

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden