Weitere Details und Fotos zu Windows 8.1 geleakt

Wenige Tage vor der für den 26. Juni angekündigten Veröffentlichung der Preview-Version von Windows 8.1 berichten US-Medien über neue, bislang unbekannte Details. Sie betreffen den App-Store, Xbox Music und die Wetter-App.

Microsofts Windows Store werde mit dem Update übersichtlicher und einfacher zu bedienen, meldet Neowin. Zudem werde die Flexibilität erhöht, mehrere Apps unter Windows 8 gleichzeitig laufen zu lassen. Hier einige Screenshots:

BILDERSTRECKE
Windows Store unter Windows 8.1 Windows Store unter Windows 8.1 Windows Store unter Windows 8.1


Winbeta präsentiert unterdessen Screenshots von der Xbox-Music-App, die eventuell in der Preview von Windows 8.1 enthalten sein könnte. Auch sie wirkt optisch deutlich erneuert. Wir dokumentieren hier die Fotos:

BILDERSTRECKE
App für Xbox Music unter Windows 8.1 App für Xbox Music unter Windows 8.1 App für Xbox Music unter Windows 8.1


Neowin verweist zudem auf ein YouTube-Video, in dem Details der kommenden Wetter-App zu sehen sind. Sie soll mit interaktiven Wetterkarten und Informationen zu Skigebieten punkten. Einen optischen Eindruck erlauben diese Fotos:

BILDERSTRECKE
Wetter-App unter Windows 8.1 Wetter-App unter Windows 8.1 Wetter-App unter Windows 8.1
Wetter-App unter Windows 8.1 Wetter-App unter Windows 8.1 Wetter-App unter Windows 8.1


Wie üblich geben die Leaks keine Garantie dafür, dass die Neuerungen auch tatsächlich unter Windows 8.1 (Codename "Blue") umgesetzt werden. Microsoft will mit dem großen kostenlosen Update seines aktuellen Betriebssystems auf Kunden- und Herstellerwünsche reagieren.


Die Preview soll zu Microsofts jährlicher Entwickler-Konferenz BUILD im Windows Store bereitgestellt werden. Wann die finale Version ausgerollt wird, ist noch unbekannt. Zuletzt wurde über ein unerwartet frühes Datum, nämlich den 1. August, spekuliert.
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Nur Spielereien, über das System sagt es gar nichts.
 
@kkp2321: Vermisse ich ebenfalls. Nur Bessere Shopübersicht, Mehr Apps gleichzeitig und Updates von Apps, wie die WetterApp. Was bringt 8.1 dem Standard PC Nutzer?
 
@kkp2321: dafür gibt's ja zum Glück die Build-Konferenz.....
 
@kkp2321: Über das System wurde in anderen Beiträgen berichtet. Dieser hier handelt halt von Spielereien.
 
@megamacy: Dem PC Nutzer? Natürlich den Startbutton... ;) Damit die Leute nämlich aufhören herum zu heulen. Das das Win 8.1 Update eher der Modern UI zukommt war abzusehen. Finde ich soweit auch in Ordnung. Denn die Modern UI ist an manchen Stellen noch ausbaufähig.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Raikko POCKET Beat 2.0 Bluetooth Stereo mobiler mini aktiv LautsprecherRaikko POCKET Beat 2.0 Bluetooth Stereo mobiler mini aktiv Lautsprecher
Original Amazon-Preis
23,63
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis 18% oder 4,15
Jetzt Kaufen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles