Nokia-Entwickler bringen Android auf Lumia-Geräte

Nokia Android, Nokia Lumia Android, Lumia Android Bildquelle: MobiFlip
Einige Entwickler des finnischen Handyherstellers Nokia experimentieren angeblich mit der Ver­wendung von Googles mobilem Betriebssystem auf Smartphones der Lumia-Reihe. Eine Einführung solcher Geräte ist dennoch äußerst unwahrscheinlich.
Wie der russische Mobilfunkspezialist und Analyst Eldar Murtazin per Twitter verlauten ließ, haben einige Nokia-Ingenieure damit begonnen, Android auf Lumia-Smartphones zu bringen. Bei dem Vorhaben handelt es sich allerdings nicht um ein offizielles Projekt von Nokia, sondern lediglich um eine Freizeitbeschäftigung der Entwickler, heißt es.

Offenbar haben die Nokia-Entwickler bereits einige Fortschritte dabei gemacht, denn angeblich läuft Android bereits auf ihren Geräten. Murtazin will die Ergebnisse ihrer Bemühungen bereits zu Gesicht bekommen haben und spricht von einem "coolen und atemberaubenden Aussehen".

Um welche Modelle aus der Nokia Lumia-Reihe es sich bei den für die Portierung von Android ausgewählten Geräten handelt, ist derzeit noch unklar. Technisch sollte das Vorhaben aufgrund der im Vergleich zu ab Werk mit Android ausgelieferten Smartphones wegen der weitgehend ähnlichen Hardware durchaus möglich sein. Problematisch sind jedoch wahrscheinlich spezifische Hardware-Features wie die Kamera-, WLAN- und Mobilfunkunterstützung.

Nokia setzt seit dem Wechsel von Symbian zu Windows Phone als Betriebssystem für seine Smartphones ausschließlich auf Microsofts Plattform. In Interviews hatten Firmenchef Stephen Elop und andere führende Manager von Nokia die Entscheidung für Windows Phone immer wieder damit begründet, sich im hart umkämpften Smartphone-Markt von der Konkurrenz abheben zu wollen.

Zwar gibt es immer wieder Rufe nach einer Einführung von Android-Smartphones durch Nokia, doch gibt es zumindest offiziell keinerlei derartige Pläne. Nokia kann sich unterdessen über wachsende Verkaufszahlen seiner Windows Phones freuen und steht mittlerweile fast allein an der Spitze der Anbieter derartiger Geräte, während Microsofts andere wichtige Hardware-Partner wie etwa HTC und Samsung schon lange keine neuen Produkte mit dem Betriebssystem angekündigt haben. Nokia Android, Nokia Lumia Android, Lumia Android Nokia Android, Nokia Lumia Android, Lumia Android MobiFlip
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:20 Uhr Teorder HDMI Konverter (Cinch/Composite AV/CVBS/RCA zu HDMI) ,Full HD 720p/1080p,USB-Stromversorgung,PAL/NTSC,für PS3,Digitalempfänger,Xbox,Videorecorder,Blue-Ray/DVD-Player,Fernsehgeräte,PCs
Teorder HDMI Konverter (Cinch/Composite AV/CVBS/RCA zu HDMI) ,Full HD 720p/1080p,USB-Stromversorgung,PAL/NTSC,für PS3,Digitalempfänger,Xbox,Videorecorder,Blue-Ray/DVD-Player,Fernsehgeräte,PCs
Original Amazon-Preis
17,73
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,98
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,75
Nur bei Amazon erhältlich

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden