Windows 8: Erstes Video und neue Screenshots

Windows 8 WinFuture.de liegen neue Bilder und erstmals auch ein Video vor, die eine Reihe der von Microsoft für Windows 8 geplanten Veränderungen bestätigen und einige weitere, wenn auch kleinere, Neuerungen zeigen. Die Aufnahmen stammen von einer frühen Vorabversion, die Teil des dritten Meilensteins der Entwicklung ist. Es handelt sich um Windows 8 Build 7955, seit der es bekanntermaßen bereits weitere Veränderungen am Interface gegeben hat, weshalb die hier gezeigten Screenshots nicht unbedingt dem aktuellen Stand entsprechen müssen.

Dennoch belegen die Aufnahmen, dass Microsoft unter anderem einen neuen Logon-Bildschirm im Metro-Look einführt, auf dem Uhrzeit, Datum und einige Symbole zum aktuellen Systemstatus sowie zum Zugriff auf die Funktionen zur "Erleichterten Bedienung" angezeigt werden.

Video: Windows 8 Logon & Taskleisten Nutzer-Icon

Windows 8 Build 7955 - Demo

Überarbeitete Taskleiste
Eine auffällige Neuerung, die bereits in früheren Windows-8-Builds zu sehen war, findet man in der Taskleiste. Rechts neben der Uhrzeit wird das Nutzer-Icon angezeigt, das mit dem verwendeten Windows-Konto verknüpft ist. Ein Klick darauf offenbart ein Menü, das häufig verwendete Funktionen zugänglich macht.

Windows "8" Build 6.2.7955
Nutzer-Icon mit häufig verwendete Funktionen

So kann man sich mit nur wenigen Klicks mit einem anderen Benutzerkonto anmelden. Zudem lässt sich der Bereich "System", den man eigentlich nur in der Systemsteuerung findet, direkt aufrufen. Das persönliche Nutzericon kann ebenfalls direkt aus diesem neuen Menü heraus ausgewechselt werden. Verknüpfungen zum Herunterfahren und Neustarten des Rechners vervollständigen das Menü.

Windows 8 bekommt Metro-Design & Ribbon
Darüber hinaus ist die Optimierung des neuen Betriebssystem auf die Touch-Bedienung anhand vergrößerter Bedienelemente zum Minimieren, Maximieren und Schließen von Fenstern nachvollziehbar. Im Aero-Lite Theme sind diese Elemente bereits im Metro-Design gehalten.

Windows "8" Build 6.2.7955
Bedienelemente im Metro-Design

Außerdem lässt sich in unserem Video betrachten, wie durch größere Schaltflächen das Herunterfahren, Abmelden oder Neustarten des jeweiligen PCs über den Bildschirm zum Benutzerwechsel ebenfalls die Touch-Steuerung erleichtert wird.

Dass Microsoft in Windows 8 beim Explorer ebenfalls auf das Ribbon-Interface setzen will, ist auf den Screenshots der Build 7955 bisher nur anhand der Verlegung des Bereichs zur Anzeige von Ordner- und Datei-Details vom unteren an den rechten Rand zu erkennen.

Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955

Microsofts Interface-Designer wollen dadurch offenbar sicherstellen, dass bei der Anzeige des Ribbon nicht durch das Einblenden der Datei-Details am unteren Rand des Fensters noch mehr Raum verloren geht und kaum noch Platz für die Darstellung der Dateilisten und anderen wichtigen Inhalte bleibt. Im Detail-Bereich werden nun deutlich mehr Informationen zur jeweils ausgewählten Datei ausgegeben.

Microsoft hat in Windows 8 Build 7955 außerdem einen Navigations-Button für den Wechsel in den nächsthöheren Ordner integriert, der offenbar in allen Explorer-Bereichen verfügbar ist.

Windows "8" Build 6.2.7955
Button zum Wechsel in den nächsthöheren Ordner

Smartscreen-Filter und Mounten von ISOs
Das bislang lediglich aus dem Internet Explorer bekannte Smartscreen-Filtersystem wird wohl auch in Windows 8 Einzug halten. Versucht der Anwender eine potentiell gefährliche Anwendung auszuführen, warnt Windows 8 zuvor in Form einer entsprechenden Meldung.

Windows "8" Build 6.2.7955Smartscreen verhindert das ausführen "gefährlicher" Dateien

Zudem gibt es in der Build 7955 in den Ordneroptionen eine Einstellung, die es ermöglicht, das Ausführen von für Smartscreen unbekannte Programme zu verhindern. Standardmäßig ist sie jedoch deaktiviert.

Die bereits bekannte Funktion zum Mounten von ISOs funktioniert in der Vorabversion bereits einwandfrei, vorausgesetzt die Datei liegt nicht auf einer Netzwerkfreigabe.

Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955

Viele Detailverbesserungen
Die Redmonder nehmen unterdessen auch an weiteren Stellen Detailverbesserungen vor. So wurde das Menü zur Auswahl des Benutzer-Avatars in Sachen Layout ebenso umgestaltet, wie die nun im Metro-Look erscheinende Sprachwahlleiste und der Dialog zur Wahl des zum Öffnen eines unbekannten Dateityps zu verwendenden Programms.

Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955

Eine etwas auffälligere Änderung ist eine erweiterte Bildschirmtastatur, die nun über zusätzliche Tasten verfügt, welche ein leichtes Verschieben des Tastaturfensters ermöglichen. Offenbar will man es Tablet-Usern so leichter machen, das oft störende Keyboard bei Bedarf in eine andere Ecke des Bildschirms zu verfrachten.

Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955

Die Bildschirmtastatur hat nun außerdem eine eigenständige Navigationsleiste bekommen, die ausgesuchte, häufiger verwendete Tasten wie "Tabulator", "Eingabe", "Escape", "F6" sowie für den Bildlauf und die Pfeilnavigation zur Verfügung stellt. Das Design wurde insgesamt vereinfacht und erinnert nun ebenfalls entfernt an das Metro-Design.

Eine weitere Neuerung, die man in den Windows 8 Vorabversionen findet, stellt der "Language Explorer" dar. Microsoft hat damit eine neue Möglichkeit geschaffen, die Sprache des Betriebssystems zu verändern.

Windows "8" Build 6.2.7955 Windows "8" Build 6.2.7955

Auch dabei wurde offenbar berücksichtigt, dass dieser Dialog mit einem Finger bedient werden könnte. Die einzelnen Auswahlmöglichkeiten wurden entsprechend groß gestaltet.

Im Windows 8 Forum von WinFuture kann über die neuen Funktionen des kommenden Betriebssystems von Microsoft diskutiert werden.

Screenshots: Windows 8 Build 7955 (32 Bilder)

Forum: Windows 8 Forum
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren88
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:59HP Color LaserJet Pro CP1025 Farblaserdrucker (600x600 dpi, USB 2.0) weiß/HP Color LaserJet Pro CP1025 Farblaserdrucker (600x600 dpi, USB 2.0) weiß/
Original Amazon-Preis
110,99
Blitzangebot-Preis
96,50
Ersparnis 13% oder 14,49
Im WinFuture Preisvergleich

Windows 8 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden