Sicherheitslücken auf der Website von McAfee

Sicherheitslücken Auf der Website der Sicherheitsexperten aus dem Hause McAfee, die inzwischen vollständig von Intel übernommen wurden, befinden sich drei offene Sicherheitslücken. Diese wurden von einer Gruppe namens YGN Ethical Hacker entdeckt, die jetzt Details auf der Mailingliste Full Disclosure veröffentlicht haben. Zuvor hatte man McAfee über die Schwachstellen informiert. Nachdem der Hinweis am 10. Februar bei McAfee einging und am 12. Februar von den Sicherheitsexperten schnelle Besserung versprochen wurde, tat sich sechs Wochen lang nichts. Aus diesem Grund beschloss man bei YGN Ethical Hacker, die Details zu den Problemen öffentlich zu machen, um den Druck zu erhöhen.

McAfee reagierte nun auf die Berichte und stellt erneut eine Lösung für die Probleme in Aussicht. Man weist explizit darauf hin, dass keine Daten von Kunden, Partnern oder über das Geschäft allgemein ausgelesen werden können. Zudem sind noch keine Fälle bekannt, in denen die insgesamt drei Schwachstellen ausgenutzt wurden.

Eine Cross-Site-Scripting-Lücke findet man auf download.mcafee.com. Angreifer könnten die Besucher auf eine manipulierte Website umleiten, die sich als McAfee-Seite ausgibt. Der Sicherheitsdienstleister kündigte an, genau untersuchen zu wollen, warum man die Schwachstellen im Rahmen eigener Kontrollen nicht entdeckt hat. Ggf. will man die internen Verfahren anpassen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden