Hacker

Chronicle: Google fährt schwere KI-Geschütze gegen Malware auf

Google, Sicherheit, Antivirus, Anti-Virus, anti-malware, Alphabet, Antivirensoftware, Anti-Viren-Software, Chronicle Alphabet, der Mutterkonzern von Google, hat ein neues Sicher­heits­un­ter­neh­men mit dem Namen Chronicle vorgestellt. Chronicle soll Si­cher­heits­be­dro­hun­gen mit Hilfe von KI-Technologien wie maschinellem Lernen besser erkennen sowie Angriffen vorbeugen und das zu ...
  • Hacker|
  • 15.01. 19:30 Uhr|
  • 6 Kommentare

Kreditkartenleck bestätigt: Datendiebstahl bei OnePlus-Kunden (Update)

Internet, E-Commerce, Kreditkarte Der chinesische Smartphone-Anbieter OnePlus untersucht derzeit eine Welle von betrügerischen Kreditkarten-Belastung bei seinen Kunden. Wie es scheint, sind Kundendaten durch eine Sicherheitslücke an unbekannte Dritte gelangt, die nun fleißig abbuchen.
  • Bitcoin|
  • 10.01. 17:17 Uhr|
  • 15 Kommentare

Behörden Bitcoins schürfen lassen: Hacker zwacken Rechenleistung ab

Hacker, Hack, Screenshot, Fallout, Fallout 4, Hackerangriff, Hacking, CNN Wenn Behörden Opfer eines Hackerangriffs werden, vermutet man schnell Datenklau als Hintergrund. In Baden-Württemberg sollte das Landesamt für Besoldung und Versorgung jetzt von den Eindringlingen aber um Rechenleistung für Krypto-Mining erleichtert werden.
  • Hacker|
  • 09.01. 19:14 Uhr|
  • 2 Kommentare

650.000 Dollar Strafe: VTech zahlt für Datenlecks Rekordstrafe in USA

Hack, Kundendaten, Datenbank, VTech Der Lern-Spielzeug-Hersteller VTech akzeptiert eine Rekordstrafe in Höhe von 650.000 US-Dollar, die die US Federal Trade Commission (FTC) auferlegt hat. VTech geriet 2015 in die Schlagzeilen, da die Firma Ziel eines Hackers geworden war.

Der richtige Ton ist für eine Festplatte ein effektiver DoS-Angriff

Festplatte, Hdd, Seagate Nahezu jede Festplatte reagiert auf bestimmte Töne äußerst sensibel. Wird das Speichermedium mit entsprechenden Tonsignalen beschallt, stellt es schlicht die Arbeit ein. Die Laute stellen quasi einen DoS-Angriff dar. Das haben Sicherheitsforscher herausgefunden ...

Windows 10: Hello-Gesichtserkennung hält einem Foto nicht Stand

Windows, Windows 10, Login, Anmeldung, Windows hello, Login Screen In der Auseinandersetzung darum, wie gut die Gesichtserkennung im neuesten iPhone X funktioniert, waren Urteile schwer zu fällen, weil es nur recht bedingt gute Vergleiche zu anderen Systemen gab. Jetzt haben aber zwei Sicherheitsforscher auch Microsofts ...
  • Apple|
  • 15.12.2017 11:09 Uhr|
  • 13 Kommentare

BGP-Attacke: Russen kaperten IP-Traffic von Microsoft, Apple & Co.

Internet, Netzwerk, Kabel, Ethernet Der Internet-Traffic einiger großer Unternehmen aus dem IT-Bereich ist in dieser Woche teilweise umgeleitet worden. Für den entsprechenden Angriff auf das Border Gateway Protocol (BGP), der dem zugrunde lag, scheinen Leute aus Russland verantwortlich zu sein.
  • Bitcoin|
  • 07.12.2017 10:35 Uhr|
  • 27 Kommentare

Wer Bitcoin hat, ist ein Ziel: NiceHash gehackt - Millionen erbeutet

Kriminalität, Diebstahl, Einbruch, Dieb Die enorme Wertsteigerung der Bitcoin-Einheiten führt natürlich auch dazu, dass deren Besitzer im Visier jener stehen, die ihrer Ansicht nach nicht genug haben und die bereit sind, auch zu illegalen Mitteln zu greifen, um ihre Bestände zu erweitern. ...
  • Hacker|
  • 28.11.2017 10:27 Uhr|
  • 8 Kommentare

Hacker sollen mehr als 400 GB an Daten von Siemens gestohlen haben

Hacker, Kriminalität, Angreifer, Cybercrime, Hacking Das US-Justizministerium hat drei chinesische Staatsbürger angeklagt: Ihnen wird vorgeworfen, im Zeitraum zwischen 2011 und 2017 diverse Unternehmen angegriffen zu haben. Die Hacker sollen unter anderem das deutsche Unternehmen Siemens sowie den Finanzdienstleister ...
  • Hacker|
  • 23.10.2017 20:29 Uhr

WannaCry-Held Marcus Hutchins wieder aus Hausarrest entlassen

Lücke, Ransomware, Erpressung, WannaCry, erpressungstrojaner Marcus Hutchins, der Entwickler, der sich als Held in der Krise rund um die Ransomware WannaCry entpuppt hat, ist nach den Vorwürfen gegen ihn wieder auf freiem Fuß. Nach über elf Wochen in Untersuchungshaft und Hausarrest darf sich der Brite nun bis zu seinem Prozess ...
  • Kaspersky|
  • 20.10.2017 11:38 Uhr|
  • 17 Kommentare

Firmenchef Eugene Kaspersky: Vorwürfe sind anhaltende Medienattacke

Kaspersky, Sicherheitsexperten, Jewgeni Kaspersky In den vergangenen Wochen gab es eine ganze Reihe an Vorwürfen gegen den russischen Antiviren-Software-Anbieter Kaspersky. Dessen Chef und Gründer Eugene Kaspersky hat sich nun zu den anhaltenden Berichten geäußert und diese als "Medienattacke" bezeichnet.
  • Hacker|
  • 13.10.2017 12:23 Uhr|
  • 5 Kommentare

Nächster Hack lässt Daten des US-Militärs in großem Stil abfließen

Usa, Militär, Armee Geheime Daten des US-Militärs gehen über diverse Partner verloren. Nicht nur bei Attacken auf die Südkoreaner, sondern nun auch durch schlecht abgesicherte Systeme bei einem australischen Rüstungsunternehmen. Und auch bei diesem wurde der unbefugte Zugriff lange nicht ...
  • Hacker|
  • 11.10.2017 15:49 Uhr|
  • 8 Kommentare

Nordkorea hat Militär des Südens gehackt und 235 GB geklaut

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, Nordkorea, tpb Der digitale Schlagabtausch zwischen Nordkorea auf der einen und Südkorea und den USA auf der anderen Seite ist kein besonders neues Phänomen. Das zeigen nun Berichte über frühere Hacking-Erfolge der nordkoreanischen Seite, die bislang verschwiegen wurden.
  • Kaspersky|
  • 11.10.2017 14:19 Uhr|
  • 22 Kommentare

Geheimdienst: Kaspersky war für Russen wie "Google für sensible Infos"

Logo, Kaspersky, Sicherheitsexperten Der Fall Kaspersky zieht immer weitere Kreise, der russische Antiviren-Hersteller soll ein Einfallstor für staatliche Hacker aus seiner Heimat gewesen sein. Für das Software-Unternehmen wird es immer schwieriger, die entsprechenden Vorwürfe zu dementieren, denn ...
  • Bitcoin|
  • 09.10.2017 13:18 Uhr|
  • 7 Kommentare

Zahlreiche gehackte Webseiten schürfen unbemerkt Kryptowährungen

Bitcoin, Währung, Mining Kryptowährungen wie Bitcoin sind nicht erst seit gestern der ganz große Trend in der Finanzwelt bzw. dem Internet. In Bezug auf letzteres gilt das allerdings auch in einem weniger positiven Sinn, denn das Geschäft mit dem so genannten Mining hat auch seine ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials