Microsoft will Japanern mit Software & Geld helfen

Microsoft Microsoft will nach dem schweren Erdbeben und dem verheerenden Tsunami in Japan mit der Bereitstellung von Bargeld einen Hilfsbeitrag leisten. Vor allem aber will der Softwarekonzern mit kostenlosen Lizenzen helfen. Aktuell sei noch nicht abzusehen, welche Auswirkungen die Ereignisse in Japan haben werden, doch man untersuche derzeit, wie Microsoft in Japan in der aktuellen Situation Abhilfe schaffen könne. Außerdem würden verschiedene Schritte unternommen, um die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter und ihrer Familien sowie der Firmeneinrichtungen vor Ort zu gewährleisten, so der Softwarekonzern.

Microsoft betrieb bisher Büros in der Stadt Sendai, die in Folge des Erdbebens direkt von einem Tsunami getoffen wurde. Das Unternehmen will zunächst 250.000 US-Dollar in Hilfsgeldern für die Region bereitstellen. Darüber hinaus sollen Software und Dienstleistungen im Wert von 1,75 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt werden, um Kommunikationssysteme wiederherzustellen und Unternehmen in der Gegend zu helfen.

Zu Microsofts Hilfsangebot gehören außerdem kostenlose Support-Leistungen für Kunden, die von dem Beben oder dem Tsunami betroffen sind. Die Redmonder geben außerdem kostenlose vorläufige Softwarelizenzen an Kunden, Hilfsorganisationen und andere an den Rettungsmaßnahmen beteiligte Organisationen aus.

Über Windows Azure wurde außerdem ein Cloud-basiertes Portal bereit gestellt, das von Regierungsvertretern und Hilfeleistenden zur Koordination ihrer Aktionen und der Kommunikation mit den betroffenen Bürgern genutzt werden kann. Außerdem können Firmen, deren Kommunikationssysteme außer Kraft gesetzt wurden, den Dienst Exchange Online kostenfrei nutzen.

Microsoft will durch seine Unterstützungsleistungen den von der Katastrophe betroffenen Unternehmen helfen, ihre Aktivitäten möglichst schnell wieder aufzunehmen, während sie daran arbeiten, ihre bestehende Infrastruktur wieder nutzbar zu machen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren97
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,39
Ersparnis zu Amazon 22% oder 8,60
Nur bei Amazon erhältlich

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden