Innenminister warnt vor Einsatz von Blackberrys

Handys & Smartphones Der Bundesinnenminister Thomas de Maizière rät allen Mitarbeitern der Regierung und der Bundesverwaltung, auf die Nutzung von Blackberrys zu verzichten. Er sieht Deutschland als Ziel von kommerziellen und politischen Hacker-Angriffen. "Wir haben einen dramatischen Anstieg von Angriffen gegen unsere Netze und insbesondere gegen Regierungsnetze", sagte der Minister gegenüber dem 'Handelsblatt'. Aus diesem Grund muss die Regierung darauf bedacht sein, ihr eigenes Netz wirksam zu schützen. Dazu gehört auch, firmeneigene Systeme zu meiden, wie es beispielsweise bei Blackberrys der Fall ist.

"Die Blackberry-Infrastruktur ist ein geschlossenes firmeneigenes System. Den Zugangsstandard zu unseren Netzen muss aber die Regierung selbst bestimmen können und nicht eine Privatfirma", erklärte de Maizière. Deshalb muss jeder sein Risiko selbst einschätzen können, sowohl der Staat als auch die Wirtschaft.

Sebastian Edathy, der Sicherheitsexperte der SPD, geht sogar noch einen Schritt weiter. Er sagte gegenüber der Bild-Zeitung, dass ein generelles Verbot bestimmter Smartphones in Erwägung gezogen werden sollte. "Alle müssen sich an die Warnungen halten. Es wäre fahrlässig, wenn durch eine falsche Nutzung ein Sicherheitsrisiko bei der Regierungsarbeit entsteht", sagte Edathy. Damit bezieht er sich auf die aktuelle Sicherheitswarnung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Es hatte vor aktuellen Sicherheitslücken im iPhone gewarnt.

Bereits im November 2009 hatte de Maizière der Bundesregierung geraten, auf den Einsatz von Blackberrys und iPhones zu verzichten. Auch dabei bezog er sich auf die zunehmende Zahl von Angriffen auf Kommunikationsnetze.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren54
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr CyberLink PowerDVD 16 Pro
CyberLink PowerDVD 16 Pro
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
44,90
Blitzangebot-Preis
38,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 11

BlackBerry DTEK50 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden