Microsoft Security Essentials: Download ist da

Die neue Sicherheits-Software Microsoft Security Essentials steht für Privatnutzer unter ab sofort zum Download bereit. Der kostenlose Anti-Malware-Service soll PCs vor Viren, Spyware, Rootkits, Trojanern und anderer Malware schützen.

Zur Installation der Security Essentials ist keine Registrierung notwendig. Auch Abonnement-Verpflichtungen bestehen nicht. Allerdings benötigt man eine Windows-Installation mit Original-Key, was von Microsoft automatisch überprüft wird. Microsoft will so dafür sorgen, dass die allgemeine Sicherheits-Lage im Windows-Bereich verbessert wird.


"Mit MSE werben wir für die allgemeine Akzeptanz von Anti-Viren-Lösungen. Gerade in wirtschaftlichen Schwellenländern ist die Bereitschaft der Nutzer, für einen PC-Schutz zu bezahlen, äußerst gering", sagte Tom Köhler, Direktor Informationssicherheit bei Microsoft Deutschland.

Der Dienst wird von Microsofts weltweitem Security Response Team unterstützt und basiert auf der gleichen Sicherheitstechnologie, wie die Lösungen für Unternehmen, zum Beispiel Forefront. Microsoft Security Essentials verwendet einen Echtzeit-Schutz, um Bedrohungen abzuwehren, sowie den neu eingeführten Dynamischen Signatur-Service. Dieser wird durch bestimmte Aktionen unbekannter Quellen ausgelöst, die zu einem Abgleich der verdächtigen Dateien mit neu identifizierten Schadprogrammen führen.

Zudem umfasst die Software eine Reihe neuer und verbesserter Technologien gegen Rootkits und andere Bedrohungen, zum Beispiel eine Live-Überwachung des Kernel-Verhaltens oder die Unterstützung von direkter Dateisystem-Syntaxanalyse. Microsoft Security Essentials wird automatisch aktualisiert, um sicherzustellen, dass Signaturen, die Anti-Malware-Engine und die Anwendungen immer auf dem neuesten Stand sind.

Download: Microsoft Security Essentials - Windows XP - 32 Bit
Download: Microsoft Security Essentials - Windows Vista / 7 - 32 Bit
Download: Microsoft Security Essentials - Windows Vista / 7 - 64 Bit
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Hier die Seite von MS, wo man sich ein bisschen einlesen kann und auch der Download in anderen Sprachen verfügbar ist: http://bit.ly/MSE-DL
 
@DasFragezeichen: Hat schonmal jemand geschaut wie weit die Symantec Aktie gerade abgerutscht ist :-)
 
@SkyScraper: Symantec ist trotzdem von den nicht Freeware-Antiviren-Tools das derzeit beste was zu bezahlen ist.
 
@franz0501: Einerseits stimme ich dir zu, mit einer Ausnahme: Eine Software die mir kommentarlos Datein von der Platte löscht ohne Möglichkeit die wiederherzustellen kann ich nicht als "das beste" bezeichnen, sondern höchstenss als geringstes Übel. Wenigstens löscht Norton 360 jetzt schneller und ressourcenschonender.
 
Erst mal noch ein paar Testberichte abwarten.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ®Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ®
Original Amazon-Preis
599
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis 17% oder 100
Jetzt Kaufen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles