Firefox enttrohnt Internet Explorer in Deutschland

Browser Der Open Source-Browser Firefox 3 hat den Internet Explorer 7 als meistgenutzten Browser in Deutschland abgelöst. Rechnet man alle Versionen der jeweiligen Software zusammen, liegt Microsoft aber noch knapp in Führung. Der Firefox 3 wird inzwischen von rund 40 Prozent aller Internet-Nutzer hierzulande eingesetzt, ermittelte das Beratungsunternehmen Fittkau & Maaß. Die Versionen 7 und 8 des Internet Explorer erzielen zusammen nur 38%. Allerdings ist der veraltete Internet Explorer 6 noch bei 11,9 Prozent der Anwender im Einsatz.


Aktuelle Verteilung der Marktanteile

Zukünftig werde sich das Wachstumspotential für den aktuellen Microsoft-Browser noch verschlechtern, prophezeien die Marktforscher. Dies gilt zumindest dann, wenn Microsoft sein neues Betriebssystem Windows 7 tatsächlich, wie angekündigt, ohne integrierten Browser ausliefert.

Auch Googles Browser names Chrome hat bisher das steile Wachstum des Firefox nicht im geringsten bremsen können. Chrome wird gerade einmal von rund 1% der Internet-Nutzer eingesetzt. Somit sei klar, dass weder Microsoft noch Google aktuell Impulse für die Web-Entwicklung setzen können, kommentierte Fittkau & Maaß.


Entwicklung seit 1996

Bewegung kam erstmals Ende 2004 in den erstarrten Browser-Markt, als erste attraktive Firefox Beta-Versionen verfügbar wurden. Anfang 2006 begann dann der Wettlauf für Microsoft, den Verlust des Marktanteils des Internet Explorers zu bremsen - bisher ohne sichtbaren Erfolg.

Die alternativen Browser - Safari, Opera und Chrome - kommen derzeit auf 7% Marktanteil, während Netscape Geschichte ist und im Firefox einen würdigen Nachfolger gefunden hat. Setzt sich der aktuelle Trend fort, dann wird Ende 2009 Firefox endgültig die Marktführerschaft übernehmen.

Download:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren159
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 UhrDiscoball DM-01 Beamer -
Discoball DM-01 Beamer -
Original Amazon-Preis
189
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
160
Ersparnis zu Amazon 0% oder 29

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden