Firefox 3.0 wird Microsofts CardSpace unterstützen

Software Die Mozilla Foundation hat eine neue Informationen zu den Funktionen veröffentlicht, die in die kommende Ausgabe 3.0 des Browsers Firefox integriert werden soll. Neben bereits bekannten Plänen tauchte auch das Vorhaben auf, Microsofts CardSpace zu unterstützen. Die früher als InfoCard bekannte Technologie ist Bestandtel des .NET Frameworks 3.0 und stellt eine Identitätsverwaltung dar. Jeder Nutzer kann sich eine so genannte InfoCard anlegen, die einen Identifikator, persönliche Informationen sowie Sicherheitszertifikate enthält. Damit kann man sich dann problemlos auf unterstützten Webseiten registrieren und einloggen.

Microsoft begrüßt dieses Vorgehen der Mozilla Foundation. Zwar existiert bereits ein PlugIn für Firefox 2.0, das die Unterstützung für CardSpace mitbringt, allerdings ist es nicht sonderlich weit verbreitet. Wird diese Funktion direkt in den Browser integriert, so bedeutet dies einen großen Schub für Microsofts Technologie.

Download: Mozilla Firefox 3.0 Alpha 6 (6,2 Mb; englisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr NETGEAR ProSAFE GS108T-200GES (8-Port Gigabit Smart Managed Switch 8 x 10/100/1000 - desktop)
NETGEAR ProSAFE GS108T-200GES (8-Port Gigabit Smart Managed Switch 8 x 10/100/1000 - desktop)
Original Amazon-Preis
61,87
Im Preisvergleich ab
61,20
Blitzangebot-Preis
52,28
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9,59

Tipp einsenden