Forscher denken über "Neustart" des Internets nach

Internet & Webdienste 1969 hätte wohl noch niemand damit gerechnet, welche Bedeutung das Internet später haben wird. Viele Wirtschaftszweige würden heute ohne diese Erfindung gar nicht existieren. Trotz des riesigen Erfolgs ist dieses globale Netzwerk mit vielen Problemen behaftet. Vor allem das umfangreiche Thema Sicherheit, das in den 60er- und 70er-Jahren noch gar keine Rolle gespielt hat, steht heute bei fast jedem Projekt im Vordergrund. Um dieser Problematik zu entgegnen, muss laut herrschender Meinung unter Informatik-Wissenschaftlern ein radikaler Neustart des Internets her. Damit könnte man die umfangreichen Probleme am elegantesten lösen.

Professor Dipankar Raychaudhuri von der Rutgers-Universität hält es für ein Wunder, dass das Internet überhaupt noch funktioniert. Es entstand zu einer Zeit, in der die Rechner langsam, Speicherplatz teuer und Verbindungen unzuverlässig waren. Die heutigen Bedingungen sehen ganz anders aus und würden ein effektiveres Netzwerk schaffen. Dazu müsste viel Netzwerk-Hardware getauscht werden und Millionen Programmzeilen müssten neu geschrieben werden - eine Aktion, die Milliarden verschlingen wird.

Seit geraumer Zeit arbeitet die National Science Foundation an einem neuen Internet, das auf den Namen "Global Environment for Network Innovations" (GENI) hört. Unterstützt werden die Forscher durch zahlreiche amerikanische Universitäten, darunter Stanford, Princeton und das Massachusetts Institute of Technology (MIT). Auch Regierungen arbeiten an vergleichbaren Projekten, beispielsweise das europäische "Future Internet Research and Experimentation" (FIRE).

Die GENI-Forscher sind der Meinung, dass die neuen Entwicklungen vorerst parallel zum jetzigen Internet laufen sollten. Frühestens in 15 Jahren sei an das Ersetzen zu denken.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren80
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden