Internet & Webdienste

  • Bing|
  • 19.07. 18:32 Uhr|
  • 3 Kommentare

Löschantrag nun auch für Bing: Microsoft stellt Formular bereit

Microsoft, Logo, Suchmaschine, Bing, Suche Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Thema "Recht auf Vergessen" in den Suchergebnissen steht nun auch für Bing ein Löschantrag zur Verfügung. Microsoft hat für die europäischen Kunden ein einfaches Webformular erstellt, mit dem die Überprüfung der ...

Google Maps 8.2: Update bringt Höhenmeter-Übersicht für Radfahrer

Google, Maps, Google Maps, Kartendienst, Radfahrer, Höhenmeter Der Mittwoch ist inzwischen der Haupt-Update-Tag bei Google, der Anbieter von Android verteilt in der Mitte der Woche die meisten seiner Updates. Große Aktualisierungen werden allerdings auch an anderen Tagen sowie zeitlich gestaffelt veröffentlicht. ...
  • Apple|
  • 17.07. 20:12 Uhr|
  • 11 Kommentare

iTunes Pass: Apple startet Methode zum Guthaben-Aufladen per App

Apple, Musik, Itunes, Itunes Store Apple hat für iTunes eine neue Bezahlmethode eingeführt, die reichlich kompliziert klingt. Kunden können sich eine digitale Wertkarte für den Online-Laden in der Passbook-App hinterlegen, und diese dann in Apple Stores in iTunes-Guthaben umwandeln.

Kindle Unlimited: Amazon bereitet "Netflix für E-Books" vor

Amazon, E-Book-Reader, Kindle Paperwhite Der Versandhausriese Amazon ist zweifellos eine der größten Triebfedern des E-Book-Marktes, das US-Unternehmen hat vor allem mit seinen Kindle-Readern für einen Popularitätsschub des digitalen Formats gesorgt. Das Unternehmen plant nun offenbar eine Art Flatrate für ...

Urteil: Bei geschäftlichen E-Mails täglich den Spam durchforsten

Gesetz, Recht, Paragraph Wer geschäftlich seinen E-Mail-Account nutzt, sollte ihn täglich auf fehlgeleitete Mails im Spamordner durchforsten. Denn auch der Spam-Ordner muss täglich kontrolliert werden, meint das Landgericht Bonn in einem jetzt veröffentlichten Urteil.

GCHQ: Britischer Geheimdienst manipulierter gezielt Internetinhalte

Geheimdienst, Großbritannien, GCHQ Von Youtube bis zur Online-Umfrage: Nach neuen Informationen, die aus den Dokumenten des Whistleblowers Edward Snowden hervorgehen, hat der britische Geheimdienst GCHQ eine Reihe von Software-Tools entwickelt, mit denen sich Internet-Inhalte gezielt manipulieren lassen.

Google und Samsung stellen Standard für "Internet der Dinge" vor

Logo, Internet der Dinge, Thread Group "Internet of Things" (IOT), das die Vernetzung unterschiedlichster Alltagsgegenstände beschreibt, ist ein Schlagwort, das zuletzt immer häufiger fällt. Das Problem dabei: Einen echten Standard für derartige Systeme gibt es bislang nicht. Google und Samsung haben sich ...
  • Apple|
  • 14.07. 22:46 Uhr|
  • 5 Kommentare

24-stündiger Teil-Ausfall bei Apples iCloud-Mailempfang

Apple, Cloudsynchronisation, iCloud Ein Ausfall in Apples iCloud führt seit rund 24 Stunden zu Problemen beim E-Mail-Empfang. Die Störung soll laut dem Apple Systemstatus nur 0,1 Prozent der Nutzer betreffen, da sie aber schon so lang anhält, ist es umso ärgerlicher für die Betroffenen.
  • Cloud|
  • 11.07. 23:42 Uhr|
  • 6 Kommentare

Zocalo: Amazons Unternehmens-Cloud startet in die Betaphase

Logo, Amazon, Versandhandel Zocalo heißt Amazons Antwort auf Google Docs und Microsoft Office 365 für den Business-Bereich. Der neue Service ist Teil der Amazon Web Services und gerade erst in die öffentliche Betaphase gestartet. Zocalo erweitert die Amazon WorkSpaces für die ...

Leutheusser-Schnarrenberger Mitglied in Googles Löschungs-Beirat

Justizministerin, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Politikerin Google hat ein achtköpfiges Gremium zusammengestellt, in dem unter anderem Vertreter aus Wissenschaft, Medien und Politik über ein grundlegendes Vorgehen bei den Löschungs-Anträgen beraten sollen. Für Deutschland wurde die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine ...

Nacktheit: Google zwingt Musikblog zum Verpixeln von Plattencovern

Google, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenbetreiber sitzt zwar im liberalen Kalifornien, die US-amerikanische Prüderie ist auch Google alles andere als fremd. Das musste nun ein renommiertes und preisgekröntes Musik-Blog aus Großbritannien erleben: Google zwang die Seite (künstlerisch ...
  • Bing|
  • 09.07. 20:03 Uhr|
  • 56 Kommentare

WM 2014: Argentinien wird Deutschlands Finalgegner, sagt Cortana

Cortana, WM 2014, Cortana WM 2014 Wer Microsofts Sprachassistenten Cortana im neuen Windows Phone 8.1 befragte, wusste bereits, dass Deutschland gestern Abend gegen Brasilien gewinnen würde. Auch für das zweite Halbfinalspiel in einigen Stunden hat Cortana bereits das Ergebnis parat - demnach wird ...

Gegen Piraterie: Provider aus Neuseeland schafft Geoblocking ab

Internet, Netzwerk, Telekommunikation Ein neuseeländischer Internet-Provider reagiert mit einer ungewöhnlichen Maßnahme auf die zunehmende Film- und Fernseh-Piraterie: Er schafft das so genannte Geoblocking, also das Filtern von Web-Inhalten nach Regionen und Ländern, komplett ab.
  • Cloud|
  • 08.07. 21:48 Uhr|
  • 4 Kommentare

Neue Finanzspritze statt Börsengang für den Cloud-Dienst Box

Cloud, Box, Box.net Statt des erwarteten Börsengangs des Cloudanbieters Box gab es nun überraschenderweise eine neue Finanzspritze aus dem Investorenpool. 150 Millionen US-Dollar werden nun noch einmal in das US-Startup gesteckt, bei dem zuletzt der Ruf nach einem neuen Geschäftsmodell ...
  • iPhone 5|
  • 08.07. 16:47 Uhr|
  • 5 Kommentare

Skype 5.2 für iPhone: Sprachnachrichten werden wieder unterstützt

Microsoft, Smartphone, Apple, App, iOS, Skype, Chat, iPhone 5, Voip, Instant Messaging, Videotelefonie, Internettelefonie Microsoft hat die Verfügbarkeit einer neuen App-Version von Skype für iPhone bekannt gegeben. Die Ausgabe mit der Versionsnummer 5.2 bringt eine Funktion zurück, die man erst vor wenigen Wochen entfernt hat, die aber von vielen Nutzern gefordert worden ist: ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials