Microsoft will Windows auf das Internet "ausdehnen"

Windows Microsoft versucht derzeit mit der Entwicklung von verschiedenen neuen Angeboten auch im Bereich der Online-Dienste Fuß zu fassen. Unter der Marke Windows Live sollen verschiedene Services entstehen, die untereinander verbunden sind und eine Reihe von nützlichen Aufgaben übernehmen. Neben dem Webmail-Dienst Windows Live Hotmail, der schon lange existiert und überarbeitet wird, gibt es eine Reihe weiterer Projekte, darunter auch ein Kartendienst, eine Favoritenverwaltung und natürlich das Identifikationssystem Windows Live ID, das früher unter dem Namen .NET Passport bekannt war.

Nun hat Steve Berkowitz, ein ranghoher Mitarbeiter bei Microsofts Abteilung für Online Services, durchblicken lassen, wo die Ergebnisse der Arbeit der ihm unterstellten Entwickler hinführen sollen. Ziel sei es, Server nach und nach aus dem Büro der Kunden ins Internet zu verlegen. Zu diesem Zweck hat Microsoft die Kapazitäten seiner Rechenzentren bereits stark ausgebaut und will dies auch weiterhin tun.

Durch die Verwendung eines gemeinsamen Identifikationssystems wie Windows Live ID für die Arbeit auf dem Desktop und im Internet wolle man in Zukunft dafür Sorge tragen, dass "Windows" nicht mehr nur auf dem heimischen Rechner läuft, sondern auf das Internet erweitert wird. Dadurch soll nicht nur der Funktionsumfang erweitert, sondern auch der Nutzen für den Anwender gesteigert werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden