Hohe Ziele: Samsung will Galaxy S8 mit aller Macht verkaufen

Bei Samsung Electronics will man in diesem Jahr mit aller Macht das Debakel um das Galaxy Note 7 vergessen machen. Für das kommende Galaxy S8 hat man sich wesentlich höhere Verkaufsziele gesteckt als in den letzten Jahren und die Verbraucher dürften ... mehr... Samsung, Leak, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S8, Galaxy S8 Bildquelle: Weibo Samsung, Leak, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S8, Galaxy S8 Samsung, Leak, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S8, Galaxy S8 Weibo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
für 300€ ... klar wird zig millionenfach gekauft ;-)
 
@baeri: Ich habe das S6 ungefähr für den Preis gekauft. Das S7 und das S8 wird man zu gegebener Zeit natürlich auch zu dem Preis kaufen können. Mir wird mein S6 aber noch mindestens 2-3 Jahre genügen. Vielleicht kaufe ich mir dann für ca. 300 Euro das S10...
Irgendwie scheint es eh ja keine wirkliche Weiterentwicklung mehr zu geben. Wenn es jetzt mal Akku geben würde, die 2-3 Tage aktive Nutzung durchhalten. Das wäre mal was. Aber immer nur schneller? Wozu mein S6 ist super flink.
 
Als ob irgendein Unternehmen nicht seine Ziele ins "Oberste Regal" legen würde, schließlich geht es dabei nicht nur um das Produkt, sondern auch wie die Börse die Wette auf die Zukunft aufnimmt.
Für steigende Aktienkurse (Börsenwert des Unternehmens) gibts mitunter Boni an die Verantwortlichen und das dann nicht zu knapp.
 
Nachdem es ja scheinbar kein Note mehr geben soll und wohl nur noch eine Edge Version sind die 60 Mio Stück eigentlich das, was zu erwarten ist.
 
Ganz einfach: Dual SIM mit Wechselakku und separatem SD-Card Slot. Dann wird's sofort gekauft. Ansonsten bleibt's im Regal.
 
@ott598487: Dem gibt´s nichts, aber auch gar nichts hinzuzufügen. Der Preis stand schon weiter oben.
 
@ott598487: der Traum ist ausgeträumt. Bei allen Herstellern
 
@ott598487: Die lassen jetzt erstmal noch die Klinke weg. Es wird immer weniger anstatt mehr. :-)
 
@ott598487: Die drei Leute denen das wichtig ist sind nicht mehr relevant für die Hersteller.
 
@ott598487: Ja, das wuerde passen. In dem Fall wuerde ich zwei kaufen...

Active noise cancelling ala Sony Z / XZ phones waere noch gut fuer Vielflieger.

Aber ich denke Samsung wird einfach nur auf Design Gimmicks und absolut massive Werbung setzen, anstelle von Funktionen die ihren Nutzern echte Vorteile bringen, wie dual sim cards und tauschbare Akkus.

Ich habe seit dem Note 4 nichts mehr von Samsung gekauft...
 
ihr könnt mir gerne eins schenken. das verkauf ich dann sofort weiter und investiere das geld in gute apple produkte......
 
@rush: Gute Apple Produkte? Wie das aktuelle MacBook Pro?
 
@knuprecht: Wieso? Was ist denn so schlecht am aktuellen MacBook Pro? Ich bin mir aber sicher, rush deutete eher an, sich ein iPhone zu kaufen, also ein zum im Artikel vergleichbares Produkt.
 
@Der_da: das iPhone ist nicht vergleichbar, ist es ja fast doppelt so teuer
 
@CvH: das Smartphone von Apple ist aber dichter am Smartphone von Samsung, als ein Notebook von Apple. Der Erlös aus dem Samsung kann zur Subvention des iPhone genutzt werden.
 
@Der_da: Akkuprobleme am laufenden Band, innerhalb von Tagen geht die Akkudauer von 16std auf unter 4 Stunden zurück die Touchbar ist auch Mist, und mit der Grafik gibt es auch Probleme. Das Macbook Pro ist wie Samsungs Note7 ein Desaster. Außerdem schreibt rush in der Mehrzahl, also kann er nicht nur das iPhone gemeint haben, eher die Produktpalette.
 
@knuprecht: Ja, und weiter? Das macht auch die Produkte schlechter, die diese Probleme nicht haben? Weißt du, wie viele Beschwerden über das geknickte iPhone 6 bei Apple wirklich eingingen? Genau 9! Das heißt, die wenigsten MacBook Pro haben genannte Probleme! Und wieso ist die Touchbar Mist? Du hast die doch gar nicht getestet! Ich wage zu behaupten, dass du noch nie eine gesehen hast! Denn so, wie du über Apple redest, warst du noch nicht einmal im Apple-Store, um dir das MacBook Pro mit Touchbar anzusehen!
 
@Der_da: Es gab eine Umfrage zu den Garfikproblemen, und von 3700 Usern die an der Umfrage teilgenommen haben, haben 2000 das Problem! Knapp 55% ist gar nix nech? Ich gehe nicht in den AppleStore, reise doch nicht um die halbe Welt für den Mist, das habe ich bei Media Markt getestet. Aber 9 oder 2000 ist doch schon ein unterschied. Wegen den Akkuproblemen hat Apple eine Update rausgebracht, und was hatt es gebracht? Nix! Sehe es ein, es geht wieder bergab mit Apple.
 
@rush: das war mal.
 
Soll Samsung nur ich hab mein S7 und das behalte ich solange bis es keine Custom Roms mehr gibt :P
 
@aguilucho: dito! Geniales phone! Das beste handy das ich bis jetzt hatte!
 
@Maggus2k: Sollte auch so sein, wenn es dein aktuelles Handy ist... wer gibt schon freiwillig Geld für ein neues schlechteres Handy aus?^^
 
@bLu3t0oth: Mein Kommentar bezieht sich nicht rein auf die Leistung... Design und Funktionen sind von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich... ;) Ich hatte, Sony, HTC und Nexus... Mit diesem Samsung bin ich mehr zufrieden als mit allen anderen vorher...
 
@Maggus2k: Ich hab ja auch eins (S7E), was das Ding allerdings besser kann als die Vorgänger ist mir nachwievor ein Rätsel. hatn Bildschirm, n Akku, n SD kartenslot und kann Fotos machen... telefonieren geht gelegentlich auch.
 
@Cosmic7110: Der Vorgänger hatte zb keinen Kartenslot... Dazu ist die Kamera im dunkeln deutlich besser geworden... Der Akku hält länger usw... Also, doch es kann vieles besser, dafür ist es dicker geworden ;)
 
@aguilucho: Ich bin gerade zwar nicht auf aktuellen Stand, wo ich das letzte Mal danach gesucht habe ist 2-3 Monate her
Gibt es mittlerweile echt Custom Roms fürs S7 bzw. S7 Edge?
 
Samsung soll erstmal Kundenservice und Kundenbindung üben. Ich warte bis heute auf eine iPhone App für meine Gear 360 und auf ein Update des Gear 360 ActionDirector, welches die Bilder ordentlich stitcht. Glauben die ernsthaft nach der Enttäuschung kaufe ich nochmal ein hochwertiges Produkt von denen?
 
@Memfis: Du redest von Samsung und wartest bis heute auf eine IPhone App ? häh ?
 
@Nessaia: Wenn sie zugesagt wird schon. Außerdem ist die Desktop-App eine Frechheit. Wirklich schade, denn die Kamera ist in der Lage wirklich tolle Aufnahmen zu machen, aber die Software versaut sie dann.
 
Das S7 nochmal zu toppen dürfte jedenfalls schwierig werden...
Da fiele mir eigentlich nur geringere Gesamtabmaße, weniger Gewicht, bessere Kamera und besserer Akku ein... aber ob da noch viel Luft für ist? Eher nicht..

€dit: Ach doch, man könnte endlich mal eine Version mit Windows raushauen :P
 
Wenn man sich gegen die Kundschaft entscheidet und Hardwarebutton, Klinkenkopfhörerstecker, wechsebaren Accu , FM-Radio usw. wegläßt, darf sich nicht wundern wenn der Absatz der Geräte stagniert.
 
@snuffkin: Samsung hat noch nie für die Kundschaft, sondern für die Aktionäre gearbeitet. Wer immernoch nicht mitbekommen hat das Samsung in Sachen Produktpflege, Support/Kulanz usw. das absolute Schlusslicht dieser Industrie ist, der wollte wohl blind sein.
 
@Caliostro: genau, deshalb hat daS S7 auch wieder n SD Slot etc... weil sie ja nur GEGEN die Kunden arbeiten.
 
@Cosmic7110: Natürlich können sie nicht völlig am Markt vorbei designen, das hat mit dem was ich gesagt habe auch rein garnichts zu tun. Beleidigter Fanboy?
 
@Caliostro: nicht wirklich, ist mir beim samsung nur aufgefallen, mir sind Hersteller ziemlich sack sofern die Produkte stimmen.

Zudem widerspricht sich deine Aussage, erst sagst du sie haben noch nie für die Kundschaft gearbeitet und dann designen sie natürlich nicht am Kunden vorbei...

Paradox?
 
@Cosmic7110: Weil du es nur am Produkt festmachst. Ein Smartphone ist aber nie nur das physikalische Gerät allein, da zählt auch immer die Produktpflege dazu. Die bekommst du bei Samsung wenn du ein Flagship und Glück hast für ein "Weilchen". Alles andere was Service/Support angeht ist dort einfach mies.
Was die Hardware selbst angeht stimme ich im übrigen nicht zu.
Das sind Geräte die die richtigen Häkchen im Specs-Check mitbringen, wenn man sich die Fertitungsqualität oder so Geschichten wie mit den abfackelnden Akkus des Note reinzieht, dann fliesst das imho nicht ausreichend in die Beurteilung der Geräte ein. 99% der "Tests" sind ja nichts anderes als Auftrags-Lobhudelei bzw. Clickbait. Man sieht schon warum Samsung das größte und nebenbei Milliarden-schwere Marketingprogramm hat.
 
@Caliostro: Mein Gott, ich hab deinen ersten Satz gelesen und ihn widerlegt. Punkt aus, ohne Sympathie gegenüber Samsung oder sonstwem... nim es als Tatsache und fertig. Und mich interessiert auch nicht ob Samsung für sein kunden da ist oder nicht, denn das stand hier nicht zur Debatte!
 
Preise runter und die Leute werden den Kram kaufen... dann macht man den Gewinn eben nicht über das Einzelgerät sondern über Masse...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:39 Uhr Mini PC Beelink J34 Windows 10,Computer Desktop Intel Apollo Lake Celeron Processor J3455,DDR3L 8G, M.2 2280 SSD 128G,Supports Extended RAM & SSD/Intel HD Graphics 500/Dual HDMI/Dual WiFi /BT4.0Mini PC Beelink J34 Windows 10,Computer Desktop Intel Apollo Lake Celeron Processor J3455,DDR3L 8G, M.2 2280 SSD 128G,Supports Extended RAM & SSD/Intel HD Graphics 500/Dual HDMI/Dual WiFi /BT4.0
Original Amazon-Preis
219,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
186,91
Ersparnis zu Amazon 15% oder 32,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter